Heimadresse:

Ihr findet uns im Herzen der Inneren Stadt, des ersten Bezirks:

Annagasse 3b; 1010 Wien

Tel: +4315124797-24

Mob: +436765469114

VERLAUTBARUNG Nr.: 1 - 2017/18

Wien, September 2017

 

Liebe Eltern!

 

Rückblickend wollen wir den WiWö Pukeena (Assunta Schuschnigg), Mor (Konstantin Hensellek) und Ikki (Leopold Berger) sowie den GuSp Louisa Eissner-Eissenstein, Viktoria Feichtinger und Franziska Berger noch einmal ganz herzlich zum jeweils zum 1., 2. Und 3. Platz beim SOLA-EWK (Einzelwettkampf) gratulieren. Den Lagerfamilienwettkampf (WiWö) haben die Apachen (Mor, Pukeena, Wontolla, Chuchundra und Leti) gewonnen und den Patrullenwettkampf (GuSp) haben die Schwalben vor den Wiesel gewonnen. Nochmals Gratulation.

Wir hoffen, Ihre Kinder sind gut ins neue Schuljahr gestartet, und wollen Ihnen mit der aktuellen Aussendung einen Ausblick auf das Pfadfinderprogramm der nächsten Monate geben.

Wir freuen uns auf unseren gemeinsamen Start im Herbst!

 

Elternabend: 11. Oktober 2017; 20:00 Uhr

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem Elternabend am 11. Oktober in unser Heim einladen. Dieser Informationsabend findet von 20:00 bis 21:00 Uhr statt und wir freuen uns schon darauf, die Eltern der neuen Kinder kennen zu lernen und uns schon bekannte Gesichter wieder zu sehen.

Folgende Themen und Aktivitäten des Pfadfinderjahres werden besprochen: Vorstellung der Pfadfinderführer / des Elternrats, Uniform, Termine im Herbst (zB.: Winterlager), Sommerlager 2018, Blair Atholl (Schottland) 2018

Nach dem allgemeinen Teil gibt es in die Möglichkeit in den Sparten spezielle Fragen zu stellen.

 

Herbstausflug: 22. Oktober 2017; 9.00 Uhr

Am 22. Oktober findet für alle Stufen ein gemeinsamer Ausflug statt.

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

Ausrüstung: Mittagessen, feste Schuhe, Regengewand, Uniform

Kosten: gültige Fahrscheine/Fahrausweise für Wien/ Niederösterreich

Absage: Bei schlechtem Wetter werden wir das Naturhistorische Museum besuchen!

(Info am 22.10. um 8.00 Uhr auf der Homepage)

 

Adventkranzbinden: 27./28./30. November 2017

An folgenden Tagen werden zu den normalen Heimabendzeiten die Adventkränze gebunden:

CaEx: 27. Nov.; WiWö: 28. Nov.; GuSp: 28. Nov.; RaRo: 30. Nov.

Alle Eltern der Wichtel und Wölflinge sowie der Guides und Späher die mithelfen wollen, sind herzlich dazu eingeladen.

Wir ersuchen Sie, die Seele (aus Styropor, Papier oder Stroh) für die Adventkränze selbst mitzunehmen beziehungsweise den Kindern und Jugendlichen mitzugeben. Reisig, Kerzen und Bänder werden von der Gruppe für einen Unkostenbeitrag von € 12,- / Kranz besorgt.

 

Punschstand & Adventkranzsegnung: 2. Dezember 2017; 15:00 Uhr

Unser jährlicher Punschstand findet am Samstag, den 2. Dezember von 15:00 bis 20:00 Uhr vor der Annakirche statt. Im Rahmen der Abendmesse um 18:00 Uhr in St. Anna werden wir auch an der Adventkranzsegnung teilnehmen. Wir würden uns freuen, Sie zu einem Häferl unseres selbst gebrauten Punsch begrüßen zu dürfen!

 

Nikolo: 5. Dezember 2017; 17:30 Uhr

Am Dienstag, den 5. Dezember, veranstalten wir für alle Alterstufen von 17:30 bis 18:30 Uhr eine gemeinsame Nikolofeier. Aus diesem Grund finden in dieser Woche keine regulären Heimabende statt.

 

Weihnachts-Gute-Tat: 12. Dezember 2017; 17:30 Uhr

Am Dienstag, den 12. Dezember begehen wir unsere Weihnachts-Gute-Tat. Aller Voraussicht nach besuchen wir wieder ein Wiener Altersheim. Genaue Informationen werden noch im Heimabend bekannt gegeben! Aus diesem Grund finden in dieser Woche keine regulären Heimabende statt.

 

Winterlager: 16./17. Dezember 2017

Von Samstag, den 16. Dezember, bis Sonntag, den 17. Dezember, findet heuer unser jährliches Winterlager statt. Wir wandern Am Samstag, zu Mittag, auf eine Hütte und kommen am Sonntag, am späten Nachmittag, wieder zurück! Alle Details werden wir noch auf einem eigenen Informationsblatt bekannt geben.

Ausrüstungsliste fürs Winterlager:

Feste Schuhe (keine Moonboots), Rucksack, Schlafsack, warmes Schlafgewand, wasserfeste Jacke, Haube, Handschuhe, Ersatzsocken, Proviant für ein Abendessen und Frühstück, Taschenlampe, Waschzeug

Wir bitten Sie bei der Bemessung des Gepäcks zu bedenken, dass jedes Kind seinen Rucksack selbst auf die Hütte tragen muss.

 

Mitgliedsbeitrag

Mit dem neuen Pfadfinderjahr bitten wir Sie den jährlichen Mitgliedsbeitrag in der Höhe von € 100,- auf unser Gruppenkonto einzuzahlen: Schelhammer und Schattera, IBAN: AT351919000000267203;

BIC: BSSWATWW (Wenn Geschwister in der Gruppe sind, zahlen Sie ab dem zweiten Kind € 55,-).

Dieser Betrag dient zur Deckung der laufenden Kosten und beinhaltet einen Beitrag, den der Wiener Landesverband für die Registrierung bzw. eine Gruppenversicherung bekommt. Wir danken im Voraus sehr herzlich für Ihre Einzahlung! Bitte unbedingt bei Verwendungszweck MB 2017/18 und den Namen des Kindes angeben!

 

Personalia

Wir gratulieren Elena und Raphael Chavanne herzlichst zur Hochzeit.

Wir gratulieren den Rovern Johannes Kero und Oliver Telegdy zur bestandenen Matura.

Wir freuen uns über den Einstieg von Lilli Mayerhofer ins Führungsteam (CaEx).

 

Termine Sommerlager 2018

Vortrupp: 29.06. – 01.07.2018

WiWö: 07.07. – 14.07.2018

GuSp: 01.07. – 14.07.2018

RaRo: 29.06. – 14.07.2018

CaEx (Blair Atholl): 16.07. – 02.08.2018

 

Aussendung Frühjahr/Sommer 2017

VERLAUTBARUNG Nr. 2 – 2016/2017

 

Liebe Eltern,

gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern sind wir nach erholsamen Semesterferien ausgeruht ins neue Pfadfindersemester gestartet. In dieser Aussendung finden Sie alle Informationen über das Programm und die Termine bis zum Sommer.

Theaterabend 1. April 2017

Am Samstag, den 1. April findet der Theaterabend in der Zeit von 16:00 bis ca.19:30 Uhr im Theatersaal der Pfarre Gatterhölzl (Hohenbergstraße 42, 1120 Wien) statt. Die Proben für die Theaterstücke haben gleich nach den Semesterferien begonnen. Wir bitten Sie, Ihren Kindern die Teilnahme an den Theaterproben zu ermöglichen und sie beim Lernen der Rolle zu unterstützen. Die Generalprobe findet am Freitag, den 31. März im Theatersaal der Pfarre Gatterhölzl statt. Die Probe der WiWö dauert von 16:00 bis 17:00 Uhr. Die Probe der GuSp beginnt um 17:00 und endet um 18:00 Uhr. Für unsere CaEx findet die Probe im Anschluß von 18:00 bis 19:00 Uhr statt und für unsere RaRo beginnt die Probe um 19:00 Uhr. An diesem Wochenende laden wir speziell Ihre Familie & Freunde ein. Neben den Theaterstücken wird es auch eine Tombola und viele andere Attraktionen geben. Wir freuen uns schon darauf, Sie bei dieser Gelegenheit ein bißchen besser kennen zu lernen.

Wie gewohnt, wird auch dieses Jahr ein köstliches Buffet kulinarische Wünsche erfüllen. (Wir werden dazu noch per Mail um Mithilfe bitten.)

Für die Tombola sind wir noch auf der Suche nach Sachspenden und bitten auch alle Eltern um Unterstützung. Sprechen Sie bitte in ihrem Bekanntenkreis potentielle Spender an. Die Abholung der Preise kann gerne von uns organisiert werden. Für weitere Fragen steht Ihnen unser Gruppenführer Nikolaus Kolm gerne zur Verfügung. (Tel: 0676/5469114; Mail: niki.kolm@gmail.com)

Pfadfinderlose bis 19. April 2017

Beginn Losverkauf: 23.01.2017

Ende Losverkauf: 19.04.2017

Ihre Kinder haben bereits Lose der Pfadfinderlotterie erhalten. Diese Lotterie ist eine der Haupteinnahmequellen der österreichischen Pfadfinderbewegung. Einen Teil des Verkaufserlöses erhält auch direkt die Gruppe. Ein Elternbrief dazu wird in den Heimabenden ausgeteilt. Wir bitten Sie, die Kinder beim Verkauf zu unterstützen und sie an den Endabrechnungstermin am 19. April zu erinnern. Sollte Ihr Kind nicht alle Lose verkauft haben, nehmen wir bis zu diesem Termin auch die nicht verkauften Lose zurück! Wenn Sie Fragen zur Pfadfinderlotterie haben, wenden Sie sich bitte an Katrin Bernd (0680/1274864).

GuSp Landesabanteuer 6./7. Mai 2017

Am Wochenende des 6./7. Mai findet ein Lager aller GuSp Wiens statt. Nähere Informationen werden in den Heimabenden mitgeteilt.

Elternabend 17. Mai 2017

Am Mittwoch, den 17. Mai, findet um 20:00 Uhr unser Elternabend im Heim statt. An diesem Abend werden wir Ihnen in erster Linie alle relevanten Informationen über das Sommerlager präsentieren. Wir freuen uns schon darauf, Sie an diesem Abend zahlreich begrüßen zu dürfen! Eltern, die wir noch nicht kennenlernen durften, bitten wir auf jeden Fall zu kommen, da wir (auch in Ihrem eigenen Interesse) ein persönliches Gespräch als Voraussetzung zur Sommerlager-Teilnahme sehen.

Fronleichnam 15. Juni 2017

Die Gruppe 15 wird heuer am 15. Juni wieder an der Fronleichnamsprozession der Dompfarre

St. Stephan teilnehmen. Detaillierte Informationen folgen in einem Infoblatt.

Abschlussheimabend 27. Juni 2017

Dieses Jahr findet unser Abschlussfest am 27. Juni statt zu dem wir Sie schon jetzt herzlich einladen. Ab 18:00 Uhr sind Wiwö, GuSp, CaEx und RaRo und ALLE Eltern eingeladen, um den Jahresabschluß zu feiern. Bei Schönwetter wird im Hof gegrillt und um ca. 20:00 Uhr beenden wir unsere kleine Feier.

Sommerlager

WiWö SoLa 8.7.-15.7.2017

GuSp SoLa 2.7.-15.7.2017

CaEx SoLa 30.6.-15.7.2017

RaRo SoLa 30.6.-15.7.2017

Das Sommerlager stellt den Höhepunkt des Pfadfinderjahres dar und wir bitten alle Eltern Ihren Kindern die Teilnahme zu ermöglichen. Der Ort des Sommerlagers ist bereits angemeldet und wird am Elternabend bekanntgegeben. Die WiWö sind wie immer in einem Haus untergebracht. Die GuSp - CaEx und RaRo (werden vermutlich mehrer Tage unterwegs sein) - werden großteils gemeinsam zwei Wochen am Zeltlagerplatz verbringen. Genauere Informationen zum Sommerlager gibt es dann in der Anmeldung im April.

Weitere Details erfahren Sie beim Elternabend am 17. Mai 2017.

Mitgliedsbeitrag

Wir bitten jene Eltern, die den Mitgliedsbeitrag 2016/2017 noch nicht bezahlt haben, dies nachzuholen. Der Beitrag beträgt € 80,- (bei Geschwistern zahlen Sie ab dem zweiten Kind € 45,-) und dient zur Deckung der laufenden Kosten. Wir danken im Voraus sehr herzlich für Ihre Einzahlung (lautend auf: Pfadfindergruppe 15 „St. Anna“; Schelhammer und Schattera, IBAN: AT351919000000267203; BIC: BSSWATWW)

Personalia

Clemens J. Haag (Balu) hat nach langjähriger Führung der WiWö Stufe die Truppführung an Sebastian Grabner (Sarbock) übergeben.

Laura Mayerhofer (Titona) ist ins WiWö Team eingestiegen und hat gemeinsam mit

Clemens Grabner (Bagheera) die Ausbildung begonnen.

Elena Skocek ist ins RaRo Team gewechselt.

 

Auch bei der Ausbildung im Führungsteam gibt es Neuigkeiten:

Clara Chavanne hat die Ausbildung zum CaEx Meister abgeschlossen.

Patrick Gollob hat die Ausbildung zum GuSp Instruktor abgeschlossen.

Die Gruppe 15 St. Anna gratuliert.

 

Termine

Einige der angegebenen Termine dienen vorerst nur als Vorschau.

Detaillierte Information gibt es in den nächsten Heimabenden und am Elternabend.

 

Mit herzlichem „Gut Pfad!“

Clara Chavanne und Niki Kolm, die Gruppenführung

Aussendung Herbst/Winter 2016/17

VERLAUTBARUNG Nr.: 1 - 2016/17

Wien, im September 2016

 

Liebe Eltern, liebe Pfadfinder,

Das Highlight des Jahres - das Sommerlager - spukt noch in unseren Köpfen herum, die Betten daheim wirken ungemütlich weich, beim Aufstehen vermisst man das nasse Gras unter den Füßen und man verlangt umgehend nach Schwarztee mit Marmeladenbroten.

Die Bild-Dokumentation auf unserer Homepage kann nicht annähernd das beschreiben, was wir, die 15er, in den ersten beiden Juli-Wochen erlebt haben, aber den Daheimgebliebenen können die Photos einen Einblick geben und uns können sie helfen, den Geruch nasser Zeltwände und das Geräusch knisternden Feuers noch lange präsent zu halten!

Rückblickend wollen wir Ikki (Leopold Berger; WiWö) und Franziska Krajnik (GuSp) noch einmal ganz herzlich zum 1. Platz beim SOLA-EWK (Einzelwettkampf) gratulieren. Den Lagerfamilienwettkampf (WiWö) haben das Schiff Black Pearl (Pukeena, Wontolla, Mang, Chuchundra und Mor) gewonnen und den Patrullenwettkampf (GuSp) haben die Schwalben (Sophie, Louisa, Emma und Gregor) gewonnen. Nochmals Gratulation.

Wir hoffen, Ihre Kinder sind gut ins neue Schuljahr gestartet, und wollen Ihnen mit der aktuellen Aussendung einen Ausblick auf das Pfadfinderprogramm der nächsten Monate geben.

Wir freuen uns auf unseren gemeinsamen Start im Herbst!

 

Herbstausflug: 16. Oktober 2016; 9.00 Uhr

Am 16. Oktober findet für alle Stufen ein gemeinsamer Ausflug statt.

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

Ausrüstung: Mittagessen, feste Schuhe, Regengewand, Uniform

Kosten: gültige Fahrscheine/Fahrausweise für Wien/ Niederösterreich

Absage: Bei schlechtem Wetter werden wir das Naturhistorische Museum besuchen!

(Info am 16.10. um 8.00 Uhr auf der Homepage)

 

Elternabend: 19. Oktober 2016; 20:00 Uhr

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem Elternabend am 19. Oktober in unser Heim einladen. Dieser Informationsabend findet von 20:00 bis 21:00 Uhr statt und wir freuen uns schon darauf, die Eltern der neuen Kinder kennen zu lernen und uns schon bekannte Gesichter wieder zu sehen.

Folgende Themen und Aktivitäten des Pfadfinderjahres werden besprochen: Vorstellung der Pfadfinderführer / des Elternrats, Uniform, Termine im Herbst (zB.: Winterlager), Sommerlager 2017

Nach dem allgemeinen Teil gibt es in die Möglichkeit in den Sparten spezielle Fragen zu stellen.

 

Adventkranzbinden: 21./22./24. November 2016

An folgenden Tagen werden zu den normalen Heimabendzeiten die Adventkränze gebunden:

CaEx: 21.Nov.; WiWö: 22.Nov.; GuSp: 22.Nov.; RaRo: 24.Nov.

Alle Eltern der Wichtel und Wölflinge sowie der Guides und Späher die mithelfen wollen, sind herzlich dazu eingeladen.

Wir ersuchen Sie, die Seele (aus Styropor, Papier oder Stroh) für die Adventkränze selbst mitzunehmen beziehungsweise den Kindern und Jugendlichen mitzugeben. Reisig, Kerzen und Bänder werden von der Gruppe für einen Unkostenbeitrag von € 12,- / Kranz besorgt.

 

Punschstand & Adventkranzsegnung: 26. November 2016; 15:00 Uhr

Unser jährlicher Punschstand findet am Samstag, den 26. November von 15:00 bis 20:00 Uhr vor der Annakirche statt. Im Rahmen der Abendmesse um 18:00 Uhr in St. Anna werden wir auch an der Adventkranzsegnung teilnehmen. Wir würden uns freuen, Sie zu einem Häferl unseres selbst gebrauten Punsch begrüßen zu dürfen!

 

Nikolo: 6. Dezember 2016; 17:30 Uhr

Am Dienstag, den 6. Dezember, veranstalten wir für Alterstufen von 17:30 bis 18:30 Uhr eine gemeinsame Nikolofeier. Aus diesem Grund finden in dieser Woche keine regulären Heimabende statt.

 

Weihnachts-Gute-Tat: 13. Dezember 2016; 17:30 Uhr

Am Dienstag, den 13. Dezember begehen wir unsere Weihnachts-Gute-Tat. Aller Voraussicht nach besuchen wir wieder ein Wiener Altersheim. Genaue Informationen werden noch im Heimabend bekannt gegeben! Aus diesem Grund finden in dieser Woche keine regulären Heimabende statt.

 

Winterlager: 17./18. Dezember 2016

Von Samstag, den 17. Dezember, bis Sonntag, den 18. Dezember, findet heuer unser jährliches Winterlager statt. Wir wandern Am Samstag, zu Mittag, auf eine Hütte und kommen am Sonntag, am späten Nachmittag, wieder zurück! Alle Details werden wir noch auf einem eigenen Informationsblatt bekannt geben.

 

Ausrüstungsliste fürs Winterlager:

Feste Schuhe (keine Moonboots), Rucksack, Schlafsack, warmes Schlafgewand, wasserfeste Jacke, Haube, Handschuhe, Ersatzsocken, Proviant für ein Abendessen und Frühstück, Taschenlampe, Waschzeug

Wir bitten Sie bei der Bemessung des Gepäcks zu bedenken, dass jedes Kind seinen Rucksack selbst auf die Hütte tragen muss.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass am 21.12., 22.12, 22.12.und 24.12 keine Heimabende stattfinden!

 

Mitgliedsbeitrag

Mit dem neuen Pfadfinderjahr bitten wir Sie den jährlichen Mitgliedsbeitrag in der Höhe von € 80,- auf unser Gruppenkonto einzuzahlen: Schelhammer und Schattera, IBAN: AT351919000000267203;

BIC: BSSWATWW (Wenn Geschwister in der Gruppe sind, zahlen Sie ab dem zweiten Kind € 45,-).

Dieser Betrag dient zur Deckung der laufenden Kosten und beinhaltet einen Beitrag, den der Wiener Landesverband für die Registrierung bzw. eine Gruppenversicherung bekommt. Wir danken im Voraus sehr herzlich für Ihre Einzahlung! Bitte unbedingt bei Verwendungszweck MB 2016/17 und den Namen des Kindes angeben!

 

Personalia

Wir gratulieren Sebastian Grabner zum Doktor der Medizin.

Wir gratulieren Xaver Mittermayer zur bestandenen Matura.

Wir bedanken uns sehr bei Marie Fritz, die sich nach langjähriger Führungstätigkeit aus dem aktiven Gruppenleben (zuletzt Gruppenführung weiblich, davor auch lange WiWö- bzw. GuSp-Truppführung) zurückzieht.

Wir wünschen Clara Chavanne alles Gute, die am Gruppenrat im Juni einstimmig zur neuen Gruppenführerin gewählt wurde.

Am Sommerlager wurde die männliche GuSp-Truppführung an Patrick Gollob übergeben.

Ebenso wurde die männliche CaEx-Truppführung an Felix Grabner übergeben.

 

Wir freuen uns über den Einstieg von Clemens Grabner (WiWö) ins Führungsteam.

 

Mit herzlichem „Gut Pfad!“

Die Gruppenführung

Aussendung Sommerlager – 2016

VERLAUTBARUNG Nr. 3 – 2015/2016

Wien, im Mai 2016

Liebe Eltern, liebe Pfadfinder,

Wieder ist ein Pfadfinderjahr um und der Sommer kommt in Riesenschritten näher. Auch das Sommerlager wirft schon seinen langersehnten Schatten voraus.

 

Abschlussheimabend: 28. Juni 2016

Mit einem Grillfest am 28. Juni 2016 ab 18:30 Uhr wollen wir das heurige Schul- und Pfadfinderjahr ausklingen lassen. Alle Pfadfinder, Eltern und Freunde der Gruppe sind herzlich eingeladen. Wir hoffen auf ihr zahlreiches Kommen und freuen uns auf einen gemütlichen Abend im Hof der Kirche St. Anna. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Fahrgemeinschaften zu/vom Sommerlager zu organisieren und nicht mehr benötigte Uniformteile untereinander zu tauschen. Damit unsere Gruppe auch im nächsten Pfadfinderjahr weiter wachsen kann, bitten wir Sie, interessierte Familien mit Kindern anzusprechen und zum Fest einzuladen. Die ersten Heimabende im Herbst finden für CaEx am 12. Sept., für WiWö am 13. Sept., für GuSp am 13. Sept. und für RaRo am 15. Sept. 2016 statt.

 

Sommerlager 2016

Das Sommerlager 2016 findet im Waldviertel statt. Unser top-ausgebildetes und motiviertes Führungsteam hat die Vorbereitungen abgeschlossen und freut sich auf zwei spannende und schöne Wochen.

 

Wichtel/Wölfling Sommerlager: 9. Juli bis 16. Juli 2016

Das Sommerlager findet heuer in Rastenfeld in NÖ statt. Die Wichtel und Wölflinge werden u.a. die wunderschöne Umgebung erkunden, eine Wanderung unternehmen und Erlerntes aus dem vergangenen Jahr anwenden. Die WiWö-Unterkunft ist in der Mittelschule, Rastenfeld 88, 3532 Rastenfeld. Treffpunkt ist am Samstag, 9. Juli, bei der MS zwischen 12:00 und 13:00 Uhr, Abholung am 16. Juli ebendort zwischen 11:00 und 12:00 Uhr! Wir bitten Sie aus organisatorischen Gründen nicht früher oder später zu kommen! Wenn Sie auch Kinder am Zeltlager abholen, bitten wir Sie die Zeit zur dortigen Abholung zB. mit einem Mittagessen zu überbrücken. Die Teilnehmer des Zeltlagers werden zu Mittag noch verpflegt. Die Lagerleitung übernimmt Clemens Johannes Haag (Balu). Das Team wird von Elena Skocek (Tschill) und Elisabeth Drimmel (Akela) verstärkt. Clemens Grabner wird als Helfer dem WiWö Team zur Seite stehen. Wir bitten Sie, uns während des Lagers nur in dringenden Notfällen unter folgender Telefonnummer zu kontaktieren:

Clemens Johnes Haag (Balu): +436646217158 Wir bitten Sie, nicht auf den vollständigen Gesundheitsbogen und die Kopie des Impfpasses zu vergessen. Die E-Card ist bei der Anreise abzugeben.

 

Postadresse (rechtzeitig abschicken!):

Sommerlager der Pfadfindergruppe 15. “St. Anna“

Rastenfeld 88

3532 Rastenfeld

An- und Abfahrt zum/vom Sommerlager ist bitte in Uniform zu gestalten!

 

Guides/Späher Sommerlager: 3. Juli bis 16. Juli 2016

Die Guides/Späher werden in Rastenberg, allerdings im Zelt auf einer romantischen Waldlichtung am beruhigend rauschenden Purzelkamp, ihr Sommerlager verbringen. Treffpunkt ist für sie bereits am Sonntag, den 3. Juli, zwischen 13h00 und 14h00 am Lagerplatz, Abholung vom Lager am Samstag, den 16. Juli frühestens ab 13h00, erst nachdem das Lager offiziell beendet wurde. Bitte um Geduld, sollten wir noch nicht ganz mit dem Abbau und Einpacken fertig sein. Wir bitten Sie, den Lagerbeitrag in bar, eine Kopie des Impfpasses und die ausgefüllte Anmeldung (inkl. Krankenblatt) in den Heimabenden dem verantwortlichen Stufenführer zu geben. Die E-Card ist bei der Anreise abzugeben. Am Zeltlager werden Elisabeth Wagner (Lagerleiterin), Katrin Bernd, Patrick Gollob und Raphael Chavanne einen reibungslosen Programmablauf garantieren. Ausrüstungsliste und Lageranmeldung wurden bereits am Elternabend ausgeteilt und liegen auch im Heim auf. Ohne ausgefüllte und unterschriebene Lageranmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich! Wir bitten Sie, uns während des Lagers nur in dringenden Notfällen unter folgender Telefonnummer zu kontaktieren: Elisabeth Wagner: +4369911577400

 

Caravelles/Explorer Sommerlager: 1. Juli bis 16. Juli 2016

Die Caravelles und Explorer nehmen schon am Vortrupp teil, der am Freitagnachmittag beginnt. Ankunft: Freitag 1. Juli ab 15:00 Uhr bis abends. Für Freitagabend ist die Verpflegung selbst mitzubringen (Kaltes oder Grillgut), ebenso ist vorhandenes Arbeitsgewand mitzubringen. Material und die restliche Verpflegung wird von der Gruppe zur Verfügung gestellt. Am Sonntagmittag geht der Vortrupp ins offizielle Sommerlager über. Wir freuen uns auf ein spannendes, abwechslungsreiches Lager in neuen CaEx Zelten, die letztes Jahr eingeweiht werden. Das CaEx-Team Clara Chavanne, Florian Seifert und Felix Grabner werden mit den CaEx gemeinsam einige selbstgeplante Unternehmen durchführen. In der ersten Woche zB. ist eine Kanufahrt in Planung.

 

Ranger/Rover Sommerlager: 1. Juli bis 16. Juli 2016

Die Ranger und Rover nehmen wie schon gewohnt am Vortrupp teil, der am Freitagnachmittag beginnt. Ankunft: Freitag 1. Juli ab 15:00 Uhr bis abends. Für Freitagabend ist die Verpflegung selbst mitzubringen (Kaltes oder Grillgut), ebenso ist vorhandenes Arbeitsgewand mitzubringen. Material und die restliche Verpflegung wird von der Gruppe zur Verfügung gestellt. Am Sonntagmittag geht der Vortrupp ins offizielle Sommerlager über. Nach der tatkräftigen Mithilfe beim Lageraufbau, werden die Ranger und Rover einige selbstständig geplanten Projekte durchführen und einige Ausflüge im wunderschönen Waldviertel und der weiteren Umgebung unternehmen.

 

Postadresse (rechtzeitig abschicken!):

Sommerlager der Pfadfindergruppe 15. “St. Anna“

c/o Nah und Frisch; Maria Pöll

Rastenfeld 5, 3532 Rastenfeld

 

Anfahrt:

Auf A22 (Donauuferautobahn) Richtung B3/Praha/Strebersdorf/Krems/St.Pölten/Tschechien fahren.

Am Autobahnkreuz Knoten Stockerau den rechten Fahrstreifen benutzen, um den Schildern auf S5 (Stockerauer Schnellstraße) Richtung Krems/St.Pölten/Tulln zu folgen.

S5 bis nach Krems folgen.

Vor Krems Zentrum rechts abbiegen auf B37 (Kremser Bundestraße) Richtung Zwettl.

Nach Marbach im Felde (kurz vor Rastenfeld) links auf die L8245 nach Rastenberg einbiegen,

durch Rastenberg, unterhalb der Burg vorbei und nach der Brücke links parken.

Forststraße nach Süden, an der alten Mühle vorbei.

Ab hier gibt es eine Beschilderung der genauen Anfahrt.

Fahrtlänge etwas über 100 Km.

Fahrtdauer knapp über eine 60 Minuten.

 

Wir wünschen allen Eltern und Pfadfindern einen erholsamen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen am Sommerlager und im neuen Pfadfinderjahr!

 

Die Gruppenführung

 

Zur Erinnerung: wie bereits mitgeteilt, wird ab Herbst 2016 der GuSp Heimabend auf Dienstag von 18:30 – 20:00 Uhr verschoben.

 

Termine:

Abschlussheimand 28. Juni 2016

Vortrupp Sommerlager (CaEx und RaRo) 1. Juli bis 3. Juli 2016

Guides/Späher Sommerlager 3. Juli bis 16. Juli 2016

Caravelles/Explorer Sommerlager 1. Juli bis 16. Juli 2016

Ranger/Rover Sommerlager 1. Juli bis 16. Juli 2016

Wichtel/Wölflinge Sommerlager 9. Juli bis 16. Juli 2016

erste Heimabende im Herbst: 12.(CaEx)/13.(WiWö)/13.(GuSp)/15.(RaRo) September 2016

 

Aussendung Frühjahr/Sommer 2016

VERLAUTBARUNG Nr. 2 – 2015/2016

Wien, im März 2016

Liebe Eltern,

gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern wollen wir nach erholsamen Semesterferien ausgeruht ins neue Pfadfindersemester starten. In dieser Aussendung finden Sie alle Informationen über das Programm und die Termine bis zum Sommer.

 

Theaterabend: 9. April 2016

Am Samstag, den 9. April findet der Theaterabend in der Zeit von 16:00 bis ca.19:30 Uhr im Theatersaal der Pfarre Gatterhölzl (Hohenbergstraße 42, 1120 Wien) statt. Die Proben für die Theaterstücke beginnen nach den Semesterferien. Wir bitten Sie, Ihren Kindern die Teilnahme an den Theaterproben zu ermöglichen und sie beim Lernen der Rolle zu unterstützen. Die Generalprobe findet am Freitag, den 8. April im Theatersaal der Pfarre Gatterhölzl statt. Die Probe der WiWö dauert von 16:00 bis 17:00 Uhr. Die Probe der GuSp beginnt um 17:00 und endet um 18:00 Uhr. Für unsere CaEx findet die Probe im Anschluß von 18:00 bis 19:00 Uhr statt und für unsere RaRo beginnt die Probe um 19:00 Uhr. An diesem Wochenende laden wir speziell Ihre Familie & Freunde ein. Neben den Theaterstücken wird es auch eine Tombola und viele andere Attraktionen geben. Wir freuen uns schon darauf, Sie bei dieser Gelegenheit ein bißchen besser kennen zu lernen. Wie gewohnt, wird auch dieses Jahr ein köstliches Buffet kulinarische Wünsche erfüllen. (Wir haben dazu bereits per Mail um Mithilfe gebeten.) Für die Tombola sind wir noch auf der Suche nach Sachspenden und bitten auch alle Eltern um Unterstützung. Sprechen Sie bitte in ihrem Bekanntenkreis potentielle Spender an. Die Abholung der Preise kann gerne von uns organisiert werden. Für weitere Fragen steht Ihnen unser Gruppenführer Nikolaus Kolm gerne zur Verfügung. (Tel: 0676/5469114; Mail: niki.kolm@gmail.com)

 

Pfadfinderlose: bis 7. April 2016

Beginn Losverkauf: 27.01.2016

Ende Losverkauf: 07.04.2016

Ihre Kinder haben bereits in der Woche vor den Semesterferien Lose der Pfadfinderlotterie erhalten. Diese Lotterie ist eine der Haupteinnahmequellen der österreichischen Pfadfinderbewegung. Einen Teil des Verkaufserlöses erhält auch direkt die Gruppe. Ein Elternbrief dazu wird in den Heimabenden ausgeteilt. Wir bitten Sie, die Kinder beim Verkauf zu unterstützen und sie an den Endabrechnungstermin am 7. April zu erinnern. Sollte Ihr Kind nicht alle Lose verkauft haben, nehmen wir bis zu diesem Termin auch die nicht verkauften Lose zurück! Wenn Sie Fragen zur Pfadfinderlotterie haben, wenden Sie sich bitte an Marie Fritz (0664/6441224).

 

Georgstag: 23./24. April 2016

Am Wochenende des 23./24. April feiert unsere Pfadfindergruppe den Georgstag (der heilige Georg ist der Schutzpatron aller Pfadfinder). Nähere Informationen werden per Infoblatt mitgeteilt.

 

GuSpLAB: 7./8. Mai 2016

Am Wochenende des 7./8. Mai findet ein Lager aller GuSp Wiens statt. Nähere Informationen werden in den Heimabenden mitgeteilt.

 

Gruppenversammlung: 11. Mai 2016

Am Mittwoch, den 11. Mai, findet um 19:30 Uhr unser Elternabend im Heim statt. An diesem Abend werden wir den Gruppenkassiers neu wählen und auch alle relevanten Informationen zum Sommerlager präsentieren. Wir freuen uns schon darauf, Sie an diesem Abend zahlreich begrüßen zu dürfen!

 

RaRo Bundespfingsttreffen: 14./16. Mai 2016

Am 14./16. Mai findet ein Wochenend-Lager aller RaRo Österreichs statt. Genauere Information zur Teilnahme folgt noch im Heimabend.

 

Fronleichnam: 26. Mai 2016

Die Gruppe 15 wird heuer wieder am 26. Mai an der Fronleichnamsprozession der Dompfarre St. Stephan teilnehmen. Detaillierte Informationen folgen in einem Infoblatt.

 

CaExTrem: 4./5. Juni 2016

Auch die Wiener Caravelles und Explorer bestreiten am 4./5. Juni ein gemeinsames Unternehmen. Genauere Information zur Teilnahme folgt noch im Heimabend.

 

Abschlussheimabend: 28. Juni 2016

Dieses Jahr findet unser Abschlussfest am 28. Juni statt zu dem wir Sie schon jetzt herzlich einladen. Ab 18:00 Uhr sind Wiwö, GuSp, CaEx und RaRo und ALLE Eltern eingeladen und wir feiern dann gemeinsam den Jahresabschluß. Bei Schönwetter wird im Hof gegrillt und um ca. 20:00 Uhr beenden wir unsere kleine Feier.

 

Sommerlager:

WiWö SoLa: 9.7.-16.7.2016

GuSp SoLa: 3.7.-16.7.2016

CaEx SoLa: 1.7.-16.7.2016

RaRo SoLa: 1.7.-16.7.2016

 

Das Sommerlager stellt den Höhepunkt des Pfadfinderjahres dar und wir bitten alle Eltern Ihren Kindern die Teilnahme zu ermöglichen. Der Ort des Sommerlagers ist bereits angemeldet und wird am Elternabend bekanntgegeben. Die WiWö sind wie immer in einem Haus untergebracht. Die GuSp, CaEx und RaRo werden großteils gemeinsam zwei Wochen am Zeltlagerplatz verbringen. Genauere Informationen zum Sommerlager gibt es dann in der Anmeldung im April. Weitere Details erfahren beim Elternabend am 11. Mai 2016.

 

 

Mitgliedsbeitrag:

Wir bitten jene Eltern, die den Mitgliedsbeitrag 2015/2016 noch nicht bezahlt haben, dies nachzuholen. Der Beitrag beträgt € 80,- (bei Geschwistern zahlen Sie ab dem zweiten Kind € 45,-) und dient zur Deckung der laufenden Kosten. Wir danken im Voraus sehr herzlich für Ihre Einzahlung (lautend auf: Pfadfindergruppe 15 „St. Anna“; Schelhammer und Schattera, IBAN: AT351919000000267203; BIC: BSSWATWW)

 

Personelles

Familie Fritz freut sich die Geburt ihres Sohnes Georg am 5.12.2015 bekannt zu geben.

Familie Becker freut sich die Geburt ihres Sohnes Stanislaus am 7.12.2015 bekannt zu geben.

Auch bei der Ausbildung im Führungsteam gibt es Neuigkeiten:

Clara Chavanne, BA hat die Ausbildung zum CaEx Instruktor abgeschlossen.

Die Gruppe 15 St. Anna gratuliert.

 

Termine:

Einige der angegebenen Termine sind vorerst nur als Vorschau hier angegeben. Detaillierte Information gibt es in den nächsten Heimabenden und am Elternabend.

 

Mit herzlichem „Gut Pfad!“

Die Gruppenführung

 

Heimabendzeiten:

WiWö: Dienstags 16:45 bis 18:15 Uhr

GuSp: Mittwochs 18:00 bis 19:30 Uhr

CaEx: Montags 19:00 bis 20:30 Uhr

RaRo: Donnerstags 19:30 bis 21:00 Uhr

 

Ab dem Herbstsemester 2016 wird der GuSp Heimabend immer am Dienstag von 18:30 bis 20:00 Uhr stattfinden.

 

Aussendung Herbst/Winter 2015/16

VERLAUTBARUNG Nr.: 1 - 2015/16

Wien, im September 2015

Liebe Eltern!

Nach einem erfolgreichen Jubiläumssommerlager in Reichenthal in Oberösterreich hatten hoffentlich alle erholsame Ferien und können voller Elan in das neue Pfadfinderjahr starten. Rückblickend wollen wir Phaona (Franziska Berger; WiWö) und Giorgio Reithmann (GuSp) noch einmal ganz herzlich zum 1. Platz beim SOLA-EWK (Einzelwettkampf) gratulieren. Den Lagerfamilienwettkampf (WiWö) haben unsere die 4earthquakes (Badi, Apa, Ferrao und Langur) gewonnen und den Patrullenwettkampf haben die Falken gewonnen. Nochmals Gratulation!

Wir hoffen, Ihre Kinder sind gut ins neue Schuljahr gestartet, und wollen Ihnen mit der aktuellen Aussendung einen Ausblick auf das Pfadfinderprogramm der nächsten Monate geben.

Erste Heimabende:

Montag 14. September 2015: Caravelles und Explorer (19.00-20.30 Uhr)

Dienstag 15. September 2015: Wichtel und Wölflinge (16.45-18.15 Uhr)

Mittwoch, 16.September 2015: Guides und Späher (18.00-19.30 Uhr)

Donnerstag, 17. September 2015: Ranger und Rover (19.30-21.00)

Nach der Sommerpause freuen wir uns schon auf die vielen alten und neuen Gesichter, die wöchentlich in unser Pfadfinderheim kommen!

Elternabend: 6. Oktober 2015; 20.00 Uhr

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem Elternabend am 6. Oktober in unser Heim einladen. Dieser Informationsabend findet von 20.00 bis 21.00 Uhr statt und wir freuen uns schon darauf, die Eltern der neuen Kinder kennen zu lernen und uns schon bekannte Gesichter wieder zu sehen.

Folgende Themen und Aktivitäten des Pfadfinderjahres werden besprochen: Vorstellung der Pfadfinderführer, Uniform, Elternrat, Termine in der Weihnachtszeit (zB.: Winterlager), Termin Theaterabend 2016 + Sommerlager 2016.

Herbstausflug: 18. Oktober 2015; 9.00 Uhr

Am 18. Oktober findet für alle Stufen ein gemeinsamer Ausflug statt.

Wohin: Carnuntum/Petronell

Beginn: 09.00 Uhr

Ende: 16.00 Uhr

Ausrüstung: Mittagessen, feste Schuhe, Regengewand, Uniform

Kosten: 2 Fahrscheine

Absage: Bei schlechtem Wetter werden wir das Naturhistorische Museum besuchen!

(Info am 18.10. um 8.00 Uhr auf der Homepage)

Herbstausflugs-Hotline: Nikolaus Kolm (0676/5469114)

Adventkranzbinden: 23/24/25/26. November 2015

An folgenden Tagen werden zu den normalen Heimabendzeiten die Adventkränze gebunden:

CaEx: 23.Nov.; WiWö: 24.Nov.; GuSp: 25.Nov.; RaRo: 26.Nov.

Alle Eltern der Wichtel und Wölflinge sowie der Guides und Späher die mithelfen wollen, sind herzlich dazu eingeladen.

Wir ersuchen Sie, die Reifen (aus Styropor oder Stroh) für die Adventkränze selbst mitzunehmen beziehungsweise den Kindern und Jugendlichen mitzugeben. Reisig, Kerzen und Bänder werden von der Gruppe für einen Unkostenbeitrag von € 12,-/Kranz besorgt.

Adventmarkt, Adventkranzsegnung & Punschstand: 28. November 2015; 15.00 Uhr

Unser jährlicher Punschstand und Adventmarkt findet am Samstag 28. November von 15.00 bis 20.00 Uhr vor der Annakirche statt. Im Rahmen der Abendmesse um 18.00 Uhr in St. Anna werden wir auch an der Adventkranzsegnung teilnehmen. Wir würden uns freuen, Sie zu einer Tasse Punsch begrüßen zu dürfen!

Nikolo: 1. Dezember 2015; 17.30 Uhr

Am Dienstag, den 1. Dezember, veranstalten wir für alle Kinder und Jugendliche von 17.30 bis 18.30 Uhr eine gemeinsame Nikolofeier. Aus diesem Grund finden in dieser Woche keine regulären Heimabende statt.

Weihnachts-Gute-Tat: 15. Dezember 2015; 17.30 Uhr

Am 15. Dezember begehen wir unsere Weihnachts-Gute-Tat. Aller Voraussicht nach besuchen wir wieder ein Wiener Altersheim. Genaue Informationen werden noch im Heimabend bekannt gegeben! Aus diesem Grund finden in dieser Woche keine regulären Heimabende statt.

Winterlager: 19./20. Dezember 2015

Von Samstag, den 19. Dezember, bis Sonntag, den 20. Dezember, findet heuer unser jährliches Winterlager statt. Wir wandern Am Samstag, zu Mittag, auf eine Hütte und kommen am Sonntag, am späten Nachmittag, wieder zurück! Alle Details werden wir noch auf einem eigenen Informationsblatt bekannt geben.

Ausrüstungsliste:

Feste Schuhe (keine Moonboots), Rucksack, Schlafsack, warmes Schlafgewand,

wasserfeste Jacke, Haube, Handschuhe, Ersatzsocken,

Proviant für ein Abendessen und Frühstück, Taschenlampe, Waschzeug

Wir bitten Sie bei der Bemessung des Gepäcks zu bedenken, dass jedes Kind seinen Rucksack selbst auf die Hütte tragen muss.

Wir möchten darauf hinweisen, dass am 21.12., 22.12, 23.12.und 24.12 keine Heimabende stattfinden!

Mitgliedsbeitrag

Mit dem neuen Pfadfinderjahr bitten wir Sie den jährlichen Mitgliedsbeitrag in der Höhe von € 80,- auf unser Gruppenkonto einzuzahlen: Schelhammer und Schattera, IBAN: AT351919000000267203; BIC: BSSWATWW (Wenn Geschwister in der Gruppe sind, zahlen Sie ab dem zweiten Kind € 45,-). Dieser Betrag dient zur Deckung der laufenden Kosten und beinhaltet einen Beitrag, den der Wiener Landesverband für die Registrierung bzw. eine Gruppenversicherung bekommt. Wir danken im Voraus sehr herzlich für Ihre Einzahlung! Bitte unbedingt bei Verwendungszweck MB 2015/16 und den Namen des Kindes angeben!

Fundgegenstände

Am Sommerlager sind einige Kleidungsstücke vergessen worden, die in den ersten Heimabenden abgeholt werden können!

Personalia:

Wir gratulieren Clara Chavanne zum Bachelor of Arts der Musikwissenschaft.

Wir gratulieren dem Rover Clemens Grabner zur bestandenen Matura.

Wir freuen uns über Katrin Bernd, die uns im GuSp-Team unterstützen wird.

Wir freuen uns über den Einstieg von Elisabeth Drimmel (WiWö), Felix Grabner (CaEx) und Laura Mayerhofer (GuSp) ins Führungsteam - nach ihrem Aufbruch von der RaRo-Rotte am Ende des Sommerlagers.

Termine Sommerlager 2016

Vortrupp: 01.07. – 03.07.2016

WiWö: 09.07. – 16.07.2016

GuSp: 03.07. – 16.07.2016

CaEx: 01.07. – 16.07.2016

RaRo: 01.07. – 16.07.2016

Termine

Elternabend: 6. Oktober 2015

Herbstausflug: 18. Oktober 2015

Adventkranzbinden: 23/24/25/26. November 2015

Adventkranzsegnung, Punschstand: 28. November 2015

Nikolo: 1. Dezember 2015

Weihnachts-Gute-Tat: 15. Dezember 2015

Winterlager: 19./20. Dezember 2015

Weihnachtsferien (KEIN Heimabend): 21.12.2015 - 6.1.2016

Theaterabend: 9. April 2016

Sommerlager: 3.Juli 2016 - 16. Juli 2016

Eventuelle Änderungen werden bekannt gegeben!

 

Mit herzlichem „Gut Pfad!“

Die Gruppenführung

 

 

Aussendung Sommerlager 2015

Verlautbarung Nr. 3 - 2014/2015

Wien, im Mai 2015

 

Liebe Eltern! Liebe Pfadfinder!

Wieder ist ein Pfadfinderjahr um und der Sommer kommt in Riesenschritten näher. Auch das Sommerlager wirft schon seinen langersehnten Schatten voraus.

Abschlussheimabend: 29. Juni 2015

Mit einem Grillfest am 29. Juni 2015 ab 18:30 Uhr wollen wir das heurige Schul- und Pfadfinderjahr ausklingen lassen. Alle Pfadfinder, Eltern und Freunde der Gruppe sind herzlich eingeladen. Wir hoffen auf ihr zahlreiches Kommen und freuen uns auf einen gemütlichen Abend im Hof der Kirche St. Anna. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Fahrgemeinschaften zu/vom Sommerlager zu organisieren und nicht mehr benötigte Uniformteile untereinander zu tauschen.

Damit unsere Gruppe auch im nächsten Pfadfinderjahr weiter wachsen kann, bitten wir Sie, interessierte Familien mit Kindern anzusprechen und zum Fest einzuladen. Die ersten Heimabende im Herbst finden für CaEx am 14. Sept., für WiWö am 15. Sept., für GuSp am 16. Sept. und für RaRo am 17. Sept. 2015 statt.

Jubiläums-Sommerlager 2015

Das Sommerlager 2015 findet im 85sten Jahr unseres Bestehens statt. Alle Sparten haben aus diesem feierliche Anlass beschlossen, gemeinsam die volle Lagerzeit anwesend zu sein. So erwarten wir eine Rekordanwesenheit von insgesamt über 50 Fünfzehnern und zusätzlich noch ein stattliches, top-ausgebildetes und motiviertes Führungsteam.

Wichtel/Wölfling Sommerlager: 11. Juli bis 18. Juli 2015

Das Sommerlager findet heuer in Reichenthal in OÖ statt. Die Wichtel und Wölflinge werden u.a. die wunderschöne Umgebung erkunden, eine Wanderung unternehmen und Erlerntes aus dem vergangenen Jahr anwenden. Die WiWö-Unterkunft ist in der Hauptschule, Schlossstraße 8, 4193 Reichenthal. Treffpunkt ist am Samstag, 11. Juli, bei der HS zwischen 12:00 und 13:00 Uhr, Abholung am 18. Juli ebendort zwischen 11:00 und 12:00 Uhr! Wir bitten Sie aus organisatorischen Gründen nicht früher oder später zu kommen! Wenn Sie auch Kinder am Zeltlager abholen, bitten wir Sie die Zeit zur dortigen Abholung zB mit einem Mittagessen zu überbrücken. Die Teilnehmer des Zeltlagers werden zu Mittag noch verpflegt.

Die Lagerleitung übernimmt Elena Skocek (Tschill). Das Team wird von Clemens Johannes Haag (Balu), Sebastian Grabner (Sarbok) und einer weiteren Helferin, Raphaela Skocek, in bewährter Manier gebildet.

Wir bitten Sie, uns während des Lagers nur in dringenden Notfällen unter folgender Telefonnummer zu kontaktieren: Elena Skocek (Tschill): +43 699 10311666

Wir bitten Sie, nicht auf den vollständigen Gesundheitsbogen und die Kopie des Impfpasses zu vergessen. Die E-Card ist bei der Anreise abzugeben.

Postadresse (rechtzeitig abschicken!):

Sommerlager der Pfadfindergruppe 15. “St. Anna“

Schlossstraße 8

4193 Reichenthal

An- und Abfahrt zum/vom Sommerlager ist bitte in Uniform zu gestalten!

Guides/Späher Sommerlager: 5. Juli bis 18. Juli 2015

Die Guides/Späher werden ebenfalls in Reichenthal, allerdings im Zelt auf einer romantischen Waldlichtung am beruhigend rauschenden Kettenbach, ihr Sommerlager verbringen. Treffpunkt ist für sie bereits am Sonntag, den 5. Juli, zwischen 13h00 und 14h00 am Lagerplatz, Abholung vom Lager am Samstag, den 18. Juli frühestens ab 13h00, erst nachdem das Lager offiziell beendet wurde. Bitte um Geduld, sollten wir noch nicht ganz mit dem Abbau und Einpacken fertig sein

Wir bitten Sie, den Lagerbeitrag in bar, eine Kopie des Impfpasses und die ausgefüllte Anmeldung (inkl. Krankenblatt) in den Heimabenden dem verantwortlichen Stufenführer zu geben. Die E-Card ist bei der Anreise abzugeben.

Am Zeltlager werden Elisabeth Wagner (Lagerleiterin) und Raphael Chavanne einen reibungslosen Programmablauf garantieren.

Ausrüstungsliste und Lageranmeldung wurden bereits am Elternabend ausgeteilt und liegen auch im Heim auf. Ohne ausgefüllte und unterschriebene Lageranmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich!

Wir bitten Sie, uns während des Lagers nur in dringenden Notfällen unter folgender Telefonnummer zu kontaktieren: Elisabeth Wagner: +43 699 11577400

Postadresse (rechtzeitig abschicken!):

Sommerlager der Pfadfindergruppe 15. “St. Anna“

c/o Nah und Frisch

Oberer Markt 16; 4193 Reichenthal

Anfahrt für alle Sparten (ca.: 220 km; 2h 30min)

1. A1 bis nach Knoten Linz, dort auf die Mühlkreisautobahn abfahren 173 km

2. Mühlkreisautobahn bei Ausfahrt 13 abfahren 13 km

3. B 126 nach bis Hellmonsödt fahren, dort rechts abbiegen nach Reichenau 13 km

4. Straße nach und durch Reichenau fahren 7 km

5. Straße nach und durch Schenkenfelden fahren 7 km

6. Weiter nach Reichenthal 7km

Ab hier gibt es eine Beschilderung der genauen Anfahrt

Caravelles/Explorer Sommerlager: 5. Juli bis 18. Juli 2015

Die Caravelles und Explorer nehmen schon am Vortrupp teil, der am Freitagnachmittag beginnt.

Ankunft: Freitag 3. Juli ab 15:00 Uhr bis abends. Für Freitagabend ist die Verpflegung selbst mitzubringen (Kaltes oder Grillgut), ebenso ist vorhandenes Arbeitsgewand mitzubringen. Material und die restliche Verpflegung wird von der Gruppe zur Verfügung gestellt. Am Sonntagmittag geht der Vortrupp ins offizielle Sommerlager über.

Wir freuen uns auf ein spannendes, abwechslungsreiches Lager in ganz neuen CaEx Zelten, die am Sommerlager eingeweiht werden.

Das CaEx-Team Clara Chavanne, Florian Seifert und Patrick Gollob werden mit den CaEx gemeinsam einige selbstgeplante Unternehmen durchführen.

Ranger/Rover Sommerlager: 5. Juli bis 18. Juli 2015

Die Ranger und Rover nehmen wie schon gewohnt am Vortrupp teil, der am Freitagnachmittag beginnt. Ankunft: Freitag 3. Juli ab 15:00 Uhr bis abends. Für Freitagabend ist die Verpflegung selbst mitzubringen (Kaltes oder Grillgut), ebenso ist vorhandenes Arbeitsgewand mitzubringen. Material und die restliche Verpflegung wird von der Gruppe zur Verfügung gestellt. Am Sonntagmittag geht der Vortrupp ins offizielle Sommerlager über.

Nach der tatkräftigen Mithilfe beim Lageraufbau, werden die Ranger und Rover einige selbstständig geplanten Projekte durchführen und einige Ausflüge im wunderschönen Mühlviertel und der weiteren Umgebung unternehmen.

 

Wir wünschen allen Eltern und Pfadfindern einen erholsamen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen am Sommerlager und im neuen Pfadfinderjahr!

Die Gruppenführung

Aussendung Frühjahr/Sommer 2015

Wien, im Februar 2015

 

VERLAUTBARUNG Nr. 2 – 2014/2015

 

Liebe Eltern,

gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern wollen wir nach erholsamen Semesterferien ausgeruht ins neue Pfadfindersemester starten. In dieser Aussendung finden Sie alle Informationen über das Programm und die Termine bis zum Sommer.

 

Homepage: www.15er.net

Wir möchten Ihre Aufmerksamkeit gerne nochmals auf unsere neue Homepage lenken. Sie finden dort immer die aktuellen Informationen zu den kommenden Veranstaltungen. Auch alle Kontaktdaten sind übersichtlich aufgelistet. Über dropbox können Sie sich einfach und schnell Photos ansehen.

 

Faschingsfest WiWö: 17. Februar 2015

Unser traditionelles Faschingsfest der WiWö findet zur gewohnten Zeit (16.45 Uhr) im Heimabend statt. Auch Freunde und Bekannte der Wichtel und Wölflinge sind herzlich eingeladen.

 

Theaterabend: 14. März 2015

Am Samstag, dem 14. März findet der Theaterabend in der Zeit von 16.00 bis ca.19.30 Uhr im Theatersaal der Pfarre Gatterhölzl (Hohenbergstraße 42, 1120 Wien) statt. Die Proben für die Theaterstücke beginnen nach den Semesterferien. Wir bitten Sie, den Mädchen und Buben die Teilnahme an den Theaterproben zu ermöglichen und sie beim Lernen der Rolle zu unterstützen. Die Generalprobe findet am Freitag, den 13. März im Theatersaal der Pfarre Gatterhölzl statt. Die Probe der WiWö dauert von 17.00 bis 18.00 Uhr. Die Probe der GuSp beginnt um 18.00 und endet um 19.00 Uhr. Für unsere CaEx findet die Probe im Anschluß von 19.00 bis 20.00 Uhr statt und für unsere RaRo beginnt die Probe um 20.00 Uhr. An diesem Wochenende laden wir speziell Ihre Familie & Freunde ein. Neben den Theaterstücken wird es auch eine Tombola und viele andere Attraktionen geben. Wir freuen uns schon darauf, Sie bei dieser Gelegenheit ein bißchen besser kennen zu lernen.

 

Für die Tombola sind wir noch auf der Suche nach Sachspenden und bitten auch alle Eltern um Unterstützung. Sprechen Sie bitte in ihrem Bekanntenkreis potentielle Spender an. Die Abholung der Preise kann gerne von uns organisiert werden. Für weitere Fragen steht Ihnen unser Gruppenführer Nikolaus Kolm gerne zur Verfügung. (Tel: 0676/5469114; Mail: niki.kolm@gmail.com)

 

Pfadfinderlose: bis 9. April 2015

Beginn Losverkauf: 21.01.2015

Ende Losverkauf: 09.04.2015

Ihre Kinder haben bereits in der Woche vor den Semesterferien Lose der Pfadfinderlotterie erhalten. Diese Lotterie ist eine der Haupteinnahmequellen der österreichischen Pfadfinderbewegung. Einen Teil des Verkaufserlöses erhält auch direkt die Gruppe. Ein Elternbrief dazu wird in den Heimabenden ausgeteilt. Wir bitten Sie, die Kinder beim Verkauf zu unterstützen und sie an den Endabrechnungstermin am 09. April zu erinnern. Sollte Ihr Kind nicht alle Lose verkauft haben, nehmen wir bis zu diesem Termin auch die nicht verkauften Lose zurück! Wenn Sie Fragen zur Pfadfinderlotterie haben, wenden Sie sich bitte an Marie Fritz (0664/6441224).

 

Georgstag: 25. April 2015

Am Samstag, dem 25. April feiert unsere Pfadfindergruppe den Georgstag (der heilige Georg ist der Schutzpatron aller Pfadfinder).

Nähere Informationen werden per Infoblatt mitgeteilt.

 

Elternabend: 20. Mai 2015

Am Mittwoch, dem 20. Mai, findet um 20.00 Uhr unser Elternabend im Heim statt. An diesem Abend werden wir Ihnen in erster Linie alle relevanten Informationen über das Sommerlager präsentieren. Wir freuen uns schon darauf, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen! Bus Abreise

 

RaRo Bundespfingsttreffen: 23./25. Mai 2015

Am 26./28. Mai findet ein Wochenend-Lager aller RaRo Österreichs statt. Genauere Informationen zur Teilnahme folgen noch im Heimabend.

 

Fronleichnam: 4. Juni 2015

Die Gruppe 15 wird heuer wieder am 4. Juni an der Fronleichnamsprozession der Dompfarre

St. Stephan teilnehmen. Detaillierte Informationen dazu gibt es dann in einem extra Infoblatt.

 

WiWö Fest: 13. Juni 2015

Am Samtag, den 13. Juli findet das WiWö-Fest statt, an dem alle Wichtel und Wölflinge Wiens teilnehmen. Weitere Information wird in den Heimabenden bekannt gegeben.

 

Abschlußheimabend: 29. Juni 2015

Dieses Jahr findet unser Abschlussfest ausnahmsweise an einem Montag, und zwar dem 29. Juni statt zu dem wir Sie schon jetzt herzlich einladen. Ab 18.00 Uhr sind Wiwö, GuSp, CaEx und RaRo und ALLE Eltern eingeladen und wir feiern dann gemeinsam den Jahresabschluß. Bei Schönwetter wird im Hof gegrillt und um ca. 20.00 Uhr beenden wir unsere kleine Feier.

 

Sommerlager:

WiWö SoLa: 11.7.-18.7.2015

GuSp SoLa: 5.7.-18.7.2015

CaEx SoLa: 3.7.-18.7.2015

RaRo SoLa: 3.7.-18.7.2015

 

Das Sommerlager stellt den Höhepunkt des Pfadfinderjahres dar und wir bitten alle Eltern Ihren Kindern die Teilnahme zu ermöglichen. Der Ort des Sommerlagers ist bereits angemeldet und wird am Elternabend bekanntgegeben. Die WiWö sind wie immer in einem Haus untergebracht. Um den 85. Geburtstag unserer Gruppe zu begehen, werden die GuSp, CaEx und RaRo gemeinsam zwei Wochen am Zeltlagerplatz verbringen. Genauere Informationen zum Sommerlager gibt es dann in der Anmeldung im April. Exakte Details am Elternabend im Mai.

 

Mitgliedsbeitrag

Wir bitten jene Eltern, die den Mitgliedsbeitrag 2014/2015 noch nicht bezahlt haben, dies nachzuholen. Der Beitrag beträgt € 80,- (bei Geschwistern zahlen Sie ab dem zweiten Kind € 45,-) und dient zur Deckung der laufenden Kosten. Wir danken im Voraus sehr herzlich für Ihre Einzahlung (lautend auf: Pfadfindergruppe 15 „St. Anna“; Schelhammer und Schattera, IBAN: AT351919000000267203; BIC: BSSWATWW)

 

Personelles

Florian Hayden, GuSp-Truppleiter, wird sich vorübergehend eine Auszeit nehmen.

Marie Fritz unterstützt den GuSp-Trupp während dieser Zeit.

Auch bei der Ausbildung zum Pfadfinderführer gibt es Neuigkeiten in der Gruppe:

Elisabeth Wagner hat ihre Woodbadge Ausbildung abgeschlossen.

Sebastian Grabner hat seine Ausbildung zum WiWö-Meister abgeschlossen.

Die Verleihungen finden im offiziellen Rahmen im Juli statt.

Wir gratulieren.

 

Termine

Einige der angegebenen Termine sind vorerst nur als Vorschau hier angegeben. Die näheren Informationen gibt es in den nächsten Heimabenden und am Elternabend.

 

Mit herzlichem „Gut Pfad!“

Die Gruppenführung

 

Aussendung Herbst/Winter 2014/15

Wien, am 7. September 2014

GRUPPENVERLAUTBARUNG Nr.: 1 - 2014/15

Liebe Eltern!

Nach einem erfolgreichen Sommerlager in Mitterbach am Erlaufsee (WiWö, GuSp und RaRo), der CaEx Teilnahme am Jamborrette in Blair Atholl/Schottland, und der RaRo Paddelwoche in Bayern hatten hoffentlich alle erholsame Ferien und können voller Elan in das neue Pfadfinderjahr starten. Rückblickend wollen wir Nino Querner „Keego“ (WiWö) und Pia Grünberger (GuSp) noch einmal ganz herzlich zum 1. Platz beim SOLA-EWK (Einzelwettkampf) gratulieren. Den Lagerfamilienwettkampf (WiWö) haben unsere Wichtel (Fanni, Kathi, Louisa, Viktoria) und den Patrullenwettkampf haben die Falken gewonnen. Nochmals Gratulation!

Wir hoffen, Ihre Kinder sind gut ins neue Schuljahr gestartet, und wollen Ihnen mit der aktuellen Aussendung einen Ausblick auf das Pfadfinderprogramm der nächsten Monate geben.

Erste Heimabende:

Montag 8. September 2014, findet der erste Heimabend für Caravelles und Explorer (19h00-20h30) statt.

Dienstag 9. September 2014, findet der erste Heimabend für Wichtel und Wölflinge (16h45-18h15) statt.

Mittwoch, 10.September 2014, findet der erste Heimabend für Guides und Späher (18h00-19h30) statt.

Donnerstag, 11. September 2014, findet der erste Heimabend für Ranger und Rover (19h30-21h00) statt.

Nach der Sommerpause freuen wir uns schon auf die vielen alten und neuen Gesichter, die wöchentlich in unser Pfadfinderheim kommen!

Herbstfest: 14. September 2014

Am 14. September findet für alle Stufen ein gemeinsames Herbstfest im Stadtpark statt.

Dazu sind auch alle Freunde und Bekannte eingeladen.

Wo: Im Stadtpark, 1010 Wien, beim Johann Strauß Denkmal

Beginn: 11:00 Uhr

Ende: 16 Uhr

Ausrüstung: Mittagessen, Regengewand, Uniform

Kosten: keine, bei Schlechtwetter 2 Fahrscheine

Absage: Bei schlechtem Wetter werden wir das Technische Museum besuchen!

(Info am 14.9. ab 8:00 Uhr auf der Homepage)

Herbstfest-Hotline: Nikolaus Kolm (0676/5469114)

 

Elternabend: 7. Oktober 2014, 20h00

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem Elternabend am 7. Oktober in unser Heim einladen. Dieser Informationsabend findet von 20h00 bis 21h00 statt und wir freuen uns schon darauf, die Eltern der neuen Kinder kennen zu lernen und uns schon bekannte Gesichter wieder zu sehen.

Folgende Themen und Aktivitäten des Pfadfinderjahres werden besprochen: Vorstellung der Pfadfinderführer, Uniform, Elternrat, Termine in der Weihnachtszeit (zB.: Winterlager), Termin Theaterabend 2015 + Sommerlager 2015.

 

Adventkranzbinden: 24/25/26/27. November 2014

An folgenden Tagen werden zu den normalen Heimabendzeiten die Adventkränze gebunden: CaEx: 24.Nov.; WiWö: 25.Nov.; GuSp: 26.Nov.; RaRo: 27.Nov.

Alle Eltern der Wichtel und Wölflinge sowie der Guides und Späher die mithelfen wollen, sind herzlich dazu eingeladen.

Wir ersuchen Sie, die Reifen (aus Styropor oder Stroh) für die Adventkränze selbst mitzunehmen beziehungsweise den Kindern und Jugendlichen mitzugeben. Reisig, Kerzen und Bänder werden von der Gruppe für einen Unkostenbeitrag von € 10,-/Kranz besorgt.

Auf Bestellung fertigen wir auch heuer wieder Adventkränze, die dann beim Adventmarkt am 29. November abgeholt werden können. Wenn jemand aus Ihrem Bekanntenkreis einen Kranz bestellen möchte, bitten wir um Voranmeldung im Heimabend!

 

Adventmarkt, Adventkranzsegnung & Punschstand: 29. November 2014

Unser jährlicher Punschstand und Adventmarkt findet am Samstag 29. November von 15h bis 20h vor der Annakirche statt. Im Rahmen der Abendmesse um 18h in St. Anna werden wir auch an der Adventkranzsegnung teilnehmen. Wir würden uns freuen, Sie zu einer Tasse Punsch begrüßen zu dürfen!

 

Nikolo: 9. Dezember 2014, 17h00

Am Dienstag, den 9. Dezember, veranstalten wir für alle Kinder und Jugendliche von 17h bis 18h eine gemeinsame Nikolofeier. Aus diesem Grund finden in dieser Woche keine regulären Heimabende statt.

 

Weihnachts-Gute-Tat: 16. Dezember 2014

Am 16. Dezember veranstalten wir eine Weihnachts-Gute-Tat. Aller Voraussicht nach besuchen wir wieder ein Wiener Altersheim. Genaue Informationen werden noch im Heimabend bekannt gegeben! Aus diesem Grund finden in dieser Woche keine regulären Heimabende statt.

 

Winterlager: 20./21. Dezember 2014

Von Samstag, den 20. Dezember, bis Sonntag, den 21. Dezember, findet heuer unser jährliches Winterlager statt. Wir wandern auf eine Hütte in Aschbach bei Mariazell und kommen am Sonntag, am späten Nachmittag, wieder zurück! Alle Details werden wir noch auf einem eigenen Informationsblatt bekannt geben.

Ausrüstungsliste:

Feste Schuhe (keine Moonboots), Rucksack, Schlafsack, warmes Schlafgewand, Unterlagsmatratze, wasserfeste Jacke, Haube, Handschuhe, Ersatzsocken, Proviant für ein Abendessen und Frühstück, Taschenlampe, Waschzeug

Wir bitten Sie bei der Bemessung des Gepäcks zu bedenken, dass jedes Kind seinen Rucksack selbst auf die Hütte tragen muss.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass am 22.12., 23.12, und 24.12 keine Heimabende stattfinden!

 

Mitgliedsbeitrag:

Mit dem neuen Pfadfinderjahr bitten wir Sie den jährlichen Mitgliedsbeitrag in der Höhe von € 80,- auf unser Gruppenkonto einzuzahlen: Schelhammer und Schattera, BLZ: 19190, Kontonummer: 00000267203 (Wenn Geschwister in der Gruppe sind, zahlen Sie ab dem zweiten Kind € 45,-). Dieser Betrag dient zur Deckung der laufenden Kosten und beinhaltet einen Beitrag, den der Wiener Landesverband für die Registrierung bzw. eine Gruppenversicherung bekommt. Wir danken im Voraus sehr herzlich für Ihre Einzahlung! Bitte unbedingt bei Verwendungszweck MB 2014/15 und den Namen des Kindes angeben!

 

Fundgegenstände:

Am Sommerlager sind einige Kleidungsstücke vergessen worden, die in den ersten Heimabenden abgeholt werden können!

 

Personalia:

Wir gratulieren Florian Hayden, der mit der Ernennung zum GuSp-Meister im Juni, seine reguläre Ausbildung beendet hat.

Wir gratulieren Dr. Marie und Gerhard Fritz mit Bernhard zur Geburt ihrer Tochter Claudia.

Wir gratulieren Mag. Julia und Mag. Axel Becker mit Antonia und Franz-Xaver zur Geburt ihres Sohnes Maximilian.

Wir gratulieren den Rangern und Rovern Verena Gareis, Kilian Mittermayer und Richard Telegdy zur bestandenen Matura.

Nach 3-jährigem Auslandstudium freuen uns über die Rückkehr und Mitarbeit von Patrick Gollob in der CaEx-Sparte.

 

Mit herzlichem „Gut Pfad!“

Die Gruppenführung

 

GRUPPENVERLAUTBARUNG Sommerlager 2014

GRUPPENVERLAUTBARUNG Nr. 3 - 2013/2014

Wien, im Juni 2014

Liebe Eltern!

Die Zeit ist wie im Flug vergangen, der Sommer naht und der Höhepunkt unseres Pfadfinderjahres: das Sommerlager, steht vor der Tür.

  • Bitte schauen Sie auch auf unser neue Homepage: www.15er.net  -Alle Termine, alle Infos, alle Fotos, alle Kontakte – immer aktuell!
  • Abschlussheimabend, 24. Juni 2014
  • Mit einem Grillfest bzw. Abschlussheimabend am 24.Juni 2014 ab 18h00 Uhr wollen wir das heurige Schul- und Pfadfinderjahr ausklingen lassen. Alle Eltern und Freunde der Gruppe sind herzlich eingeladen. Wir hoffen auf ihr zahlreiches Kommen und freuen uns auf einen gemütlichen Abend im Hof der Kirche St. Anna.

    Damit unsere Gruppe auch im nächsten Pfadfinderjahr weiter wachsen kann, bitten wir Sie, interessierte Familien anzusprechen und zum Fest einzuladen.

  • Die ersten Heimabende finden für CaEx am 8. Sept., für WiWö am 9. Sept., für GuSp am 10. Sept. und für RaRo am 11. Sept. 2014 statt.
  • Wichtel/Wölfling Sommerlager, 5.Juli bis 12. Juli 2014


    Das Sommerlager findet heuer in Mitterbach am Erlaufstausee statt. Die Wichtel und Wölflinge werden u.a. die wunderschöne Umgebung erkunden, eine Wanderung unternehmen und Erlerntes aus dem vergangenen Jahr anwenden. Die WiWö-Unterkunft ist in der Volkschule, Hauptstraße 15, 3224 Mitterbach. Treffpunkt ist am Samstag, 5. Juli, bei der VS zwischen 12h00 und 13h00, Abholung am 12. Juli ebendort um 11h00! Wir bitten Sie aus organisatorischen Gründen nicht früher oder später zu kommen!

    Die Lagerleitung übernimmt Clemens Johannes Haag (Balu). Das Team wird von Elena Skocek, Sebastian Grabner und einem eigenen Koch in bewährter Manier gebildet.

    Wir bitten Sie, uns während des Lagers nur in dringenden Notfällen unter folgenden Telefonnummern zu kontaktieren:
    Clemens Johannes Haag (Balu): 0664/6217158

    Wir bitten Sie nicht auf den vollständigen Gesundheitsbogen und die Kopie des Impfpasses zu vergessen. Die E-Card ist bei der Anreise abzugeben.

    Postadresse (rechtzeitig abschicken!):
    Sommerlager der Pfadfindergruppe 15. “St. Anna“
    Hauptstraße 15; 3224 Mitterbach
    An- und Abfahrt zum/vom Sommerlager ist bitte in Uniform zu gestalten!


  • Guides/Späher Sommerlager, 29. Juni bis 12. Juli 2014


    Die Guides/Späher werden ebenfalls in Mitterbach, allerdings im Zelt auf einer Waldlichtung, ihr Sommerlager verbringen. Treffpunkt ist für sie bereits am Sonntag, den 29. Juni, zwischen 13h00 und 14h00 am Lagerplatz, Abholung vom Lager am Samstag, den 12. Juli ab 13h00, sobald das Lager offiziell beendet wird.

    Wir bitten Sie, den Lagerbeitrag, eine Kopie des Impfpasses und die ausgefüllte Anmeldung (inkl. Krankenblatt) in den Heimabenden dem verantwortlichen Stufenführer zu geben. Die E-Card ist bei der Anreise abzugeben.

    Am Zeltlager werden Florian Hayden (Lagerleiter), Elisabeth Wagner und Raphael Chavanne für einen reibungslosen Programmablauf verantwortlich zeichnen.

    Ausrüstungsliste und Lageranmeldung wurden bereits am Elternabend ausgeteilt und liegen auch im Heim auf. Ohne ausgefüllte und unterschriebene Lageranmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich!

    In dringenden Notfällen rufen Sie bitte folgende Telefonnummer:
    Florian Hayden 0664/5355390

    Postadresse (rechtzeitig abschicken!):
    Sommerlager der Pfadfindergruppe 15. “St. Anna“
    c/o Nah und Frisch; Hauptstraße 11; 3224 Mitterbach

    Anfahrt:
    (ca.: 120km; 1h 30min) gilt für alle Sparten
  1. Weiter auf A1 (Schilder nach Linz/St.Pölten/Pressbaum) 50,0 km -Gebührenpflichtige Straße
  2. Bei Ausfahrt 59-St.Pölten-Süd auf B20 in Richtung St.Pölten-Süd/Zentrum fahren 450 m
  3. Rechts abbiegen auf Mariazellerstr./B20 68,3 km - Den Kreisverkehr passieren
  4. Rechts abbiegen auf Kircheng. 190 m
  5. Rechts abbiegen auf Kapschg. 400 m
  6. Leicht rechts abbiegen auf Moarhof 230 m - Ab hier gibt es eine Beschilderung der genauen Anfahrt
  • Caravelles/Explorer Sommerlager, 21. Juli bis 6. August 2014

    Am 21.Juli 2014 werden die CAEX nach Schottland aufbrechen, um dort am traditionsreichen Jamborette in Blair Atholl teilzunehmen. Dieses internationale Zeltlager findet seit dem Jahr 1946 jedes 2. Jahr im weitläufigen Schlosspark von Blair Castle statt. Die Gruppe 15 kann mittlerweile auf ein Jahrzehntelange Tradition der Teilnahme in Atholl zurückblicken.

    Details entnehmen Sie bitte der eigenen CaEx-Aussendung, bzw, der Homepage.
    Wir freuen uns auf ein spannendes, internationales Lager.

  • Das CaEx-Team Clara Chavanne und Florian Seifert werden von Clemens Johannes Haag (Lagerleitung) und Elena Skocek begleitet.

  • Ranger/Rover Sommerlager, 5.Juli bis 19. Juli 2014

    Nach der tatkräftigen Mithilfe beim Lageraufbau, kommen die Ranger und Rover am 5. Juli wieder auf den Zeltlagerplatz der Gruppe zurück. Dort sind einige Aktionen und Ausflüge mit dem Ausgangspunkt Mitterbach vorgesehen. In der Woche von 13. bis 19. Juli begeben sich die Ranger und Rover auf eine Kanufahrt ins Bayrische Altmühltal.
  • Herbstfest der Sparten, 14. September 2014

    Wir nutzen die in den Sommerferien gesammelte Energie, um mit Spiel, Spaß und Abenteuer in ein fulminantes Herbstsemester zu starten.

    Wir wünschen allen Eltern und Pfadfindern einen erholsamen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Pfadfinderjahr.

    Die Gruppenführung

Aussendung Sommer 2014

Wien, im Februar 2014

 

VERLAUTBARUNG Nr. 2 – 2013/2014

 

Liebe Eltern !
Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern wollen wir nach erholsamen Semesterferien ausgeruht ins neue Pfadfindersemester starten. In dieser Aussendung finden Sie alle Informationen über das Programm und die Termine bis zum Sommer.

Faschingsfest   WiWö: 4. März 2014
Unser traditionelles Faschingsfest der WiWö findet zur gewohnten Zeit (16h45) im Heimabend statt. Auch Freunde und Bekannte der Wichtel und Wölflinge sind herzlich eingeladen.

Theaterabend   15. März 2014
Am Samstag, dem 15. März findet der Theaterabend in der Zeit von 16h bis ca.19h30 im Theatersaal der Pfarre Gatterhölzl (Hohenbergstraße 42, 1120 Wien) statt. Die Proben für die Theaterstücke beginnen nach den Semesterferien. Wir bitten Sie, den Mädchen und Buben die Teilnahme an den Theaterproben zu ermöglichen und sie beim Lernen der Rolle zu unterstützen. Die Generalprobe findet am Freitag, den 14. März im Theatersaal der Pfarre Gatterhölzl statt. Die Probe der WiWö dauert von 16h00 bis 17h00. Die Probe der GuSp beginnt um 17h00 und endet um 18h00. Für unsere CaEx findet die Probe im Anschluß von 18h00 bis 19h00 statt und für unsere RaRo beginnt die Probe um 19h00. An diesem Wochenende laden wir speziell Ihre Familie & Freunde ein. Neben den Theaterstücken wird es auch eine Tombola und viele andere Attraktionen geben. Wir freuen uns schon darauf, Sie bei dieser Gelegenheit ein bißchen besser kennen zu lernen.
Für die Tombola sind wir noch auf der Suche nach Sachspenden und bitten auch alle Eltern um Unterstützung. Sprechen Sie bitte in ihrem Bekanntenkreis potentielle Spender an. Die Abholung der Preise kann gerne von uns organisiert werden. Für weitere Fragen steht Ihnen unser Gruppenführer Nikolaus Kolm gerne zur Verfügung. (Tel: 0676/5469114; Mail: niki.kolm@gmail.com)


Georgstag    26. April 2014
Am Samstag, dem 26. April, feiern alle Pfadfindergruppen in Wien gemeinsam den Georgstag (der heilige Georg ist der Schutzpatron aller Pfadfinder).
Das diesjährige Motto lautet: „Wir hängen den Frieden an die große Glocke.“
Die Veranstaltung beginnt um 9h00 im Heim und endet um ca. 17h00 am Heldenplatz. Genauere Information zu dieser Aktion werden an die Kinder noch in den jeweiligen Heimabenden ausgeteilt.

GuSp Landesabenteuer  10./11. Mai
Am Wochenende des 10. und 11. Mai findet ein Lager aller GuSp Wiens statt. Nähere Informationen werden in den Heimabenden mitgeteilt.

Elternabend    20. Mai 2014
Am Mittwoch, dem 21. Mai, findet um 20h00 unser Elternabend im Heim statt. An diesem Abend werden wir Ihnen in erster Linie alle relevanten Informationen über das Sommerlager präsentieren. Wir freuen uns schon darauf, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen!

RaRo Bundespfingsttreffen  7./9. Juni 2014
Von 7. Bis 9. Juni findet ein Wochenend-Lager aller RaRo Österreichs statt. Genauere Informationen zur Teilnahme folgen noch im Heimabend.

WiWö Kolonnenausflug  15.Juni 2014
Am Sonntag, dem 15. Juni 2014 gibt es für alle Wichtel und Wölflinge unserer Kolonne St. Stephan von 09h00 bis 16h00 Uhr ein gemeinsamer Ausflug in die Lobau statt. Genaue Information wird im Heimabend bekanntgegeben.

Fronleichnam    19. Juni 2014
Die Gruppe 15 wird heuer wieder am 19. Juni an der Fronleichnamsprozession der Dompfarre
St. Stephan teilnehmen. Detaillierte Informationen dazu gibt es dann in einem extra Infoblatt.


Abschlußheimabend  24. Juni 2014
Am Dienstag, dem 24. Juni findet unser Abschlußfest statt zu dem wir Sie schon jetzt herzlich einladen. Für die Wichtel und Wölflinge gibt es zuerst einen Heimabend bis 18h. Ab 18h sind GuSp, CaEx und RaRo und ALLE Eltern eingeladen und wir feiern dann gemeinsam den Jahresabschluß. Bei Schönwetter wird im Hof gegrillt und um ca. 20h00 beenden wir unsere kleine Feier.

Sommerlager:    WiWö SoLa  5.7.-12.7.2014
GuSp SoLa  29.6.-12.7.2014
CaEx SoLa Schottland  21.7.-6.8.2014
RaRo SoLa  5.7.-19.7.2014

Das Sommerlager stellt den Höhepunkt des Pfadfinderjahres dar und wir bitten alle Eltern Ihren Kindern die Teilnahme zu ermöglichen. Der Ort des Sommerlagers ist bereits angemeldet und wird am Elternabend bekanntgegeben. Die GuSp zelten wie immer auf einer Wiese im Wald. Die WiWö hingegen sind in einem Haus untergebracht. Die CaEx werden dieses Jahr nicht mit der Gruppe auf Sommerlager fahren, sondern in der zweiten Julihälfte für  fast drei Wochen auf das Jamboree nach Blair Atholl (internationales Lager) nach Schottland fahren. Die RaRo werden die zweite Juliwoche am Zeltlagerplatz verbringen, die dritte Juliwoche wird von den RaRo alleine begangen. Am Elternabend gibt es dann genauere Informationen zum Sommerlager.

Pfadfinderlose   bis 23. April 2014
Beginn Losverkauf: 29.01.2014
Ende Losverkauf: 23.04.2014
Ihre Kinder haben bereits in der Woche vor den Semesterferien Lose der Pfadfinderlotterie erhalten. Diese Lotterie ist eine der Haupteinnahmequellen der österreichischen Pfadfinderbewegung. Einen Teil des Verkaufserlöses erhält auch direkt die Gruppe. Ein Elternbrief dazu wird in den Heimabenden ausgeteilt. Wir bitten Sie, die Kinder beim Verkauf zu unterstützen und sie an den Endabrechnungstermin am 23. April zu erinnern. Sollte Ihr Kind nicht alle Lose verkauft haben, nehmen wir bis zu diesem Termin auch die nicht verkauften Lose zurück! Wenn Sie Fragen zur Pfadfinderlotterie haben, wenden Sie sich bitte an Marie Fritz (0664-6441224).

Programmheft
Das bewährte WiWö-Programmheft wurde im Heimabend nach den Semesterferien verteilt.

Flohmarkt der CaEx für Schottland
Die CaEx planen zur Mitfinanzierung ihres Schottlandlagers einen Flohmarkt. Details folgen, bitte gehen sie gedanklich bereits ihre Dachböden/Keller/Abstellräume nach eventueller Flohmarktware durch.

Mitgliedsbeitrag
Wir bitten jene Eltern, die den Mitgliedsbeitrag 2013/2014 noch nicht bezahlt haben, dies nachzuholen. Der Beitrag beträgt € 80,- (bei Geschwistern zahlen Sie ab dem zweiten Kind € 45,-) und dient zur Deckung der laufenden Kosten. Wir danken im Voraus sehr herzlich für Ihre Einzahlung (lautend auf : Pfadfindergruppe 15 „St. Anna“; Schelhammer und Schattera, BLZ: 19190, Kontonummer: 00000267203).

Personelles
Jakob Wurnig beendet nach vielen, einsatzintensiven Jahren seine aktive Pfadfinderlaufbahn. Wir Danken sehr für die gute Arbeit in den gemeinsamen, vergangenen Jahre. Der GuSp Trupp wird von Florian Hayden und weiterhin von Elisabeth Wagner geführt. Schon im Herbst hat Florian Bernd die Truppführung von Nikolaus Kolm übernommen.
Auch bei der Ausbildung zum Pfadfinderführer gibt es Neuigkeiten in der Gruppe: Sebastian Grabner  wurde zum Instruktor ernannt. Elena Skocek, Florian Bernd und Nikolaus Kolm  wurden im Dezember zu Meistern ernannt.
Wir gratulieren!

Termine
Einige der angegebenen Termine sind vorerst nur als Vorschau hier angegeben. Die näheren Informationen gibt es in den nächsten Heimabenden und am Elternabend.

Mit herzlichem „Gut Pfad!“
Die Gruppenführung

Gruppenverlautbarung Herbst 2013/14

Wien, am 28. August 2013

 

GRUPPENVERLAUTBARUNG Nr.: 1 - 2013/14


Liebe Eltern!

Nach einem erfolgreichen Sommerlager (die WiWö und GuSp waren in Geyersberg, die CaEx sind von Passau nach Krems geradelt und in Geyersberg, die RaRo in Geyersberg und Italien) und erholsamen Ferien hat das neue Pfadfinderjahr wieder begonnen. Rückblickend wollen wir Emily König „Badchua“ (WiWö) und Sandro Querner (GuSp) noch einmal ganz herzlich zum 1. Platz beim SOLA-EWK (Einzelwettkampf) gratulieren. Den Lagerfamilienwettkampf hat die Familie Pinky Pie Fische und den Patrullenwettkampf haben die Wiesel (Teresa, Priska, Judith, Francesca, Pia) gewonnen. Nochmals Gratulation!

Wir hoffen, Ihre Kinder sind gut ins neue Schuljahr gestartet, und wollen Ihnen mit der aktuellen Aussendung einen Ausblick auf das Pfadfinderprogramm der nächsten Monate geben.

Erste Heimabende:

Am Montag, den 9. September 2013, findet der erste Heimabend für Caravelles und Explorer (19h00-20h30) statt.

Am Dienstag, den 10. September 2013, findet der erste Heimabend für Wichtel und Wölflinge (16h45-18h15) statt.

Achtung Änderung!
Am Mittwoch, den 11.September 2013, findet der erste Heimabend für Guides und Späher (18h00-19h30) statt.

Am Donnerstag, den 12. September 2013, findet der erste Heimabend für Ranger und Rover (19h30-21h00) statt.
Nach der Sommerpause freuen wir uns schon auf die vielen alten und neuen Gesichter, die wöchentlich in unser Pfadfinderheim kommen!

Brissonfest: 21. September 2013

Die Oblaten des Heiligen Franz von Sales feiern die einjährige Seligsprechung ihres Ordensgründers. Die Padres in St. Anna, die uns seit Jahrzehnten unser Pfadfinder-Heim zur Verfügung stellen, sind angehörige dieses Ordens.
Wo: Pfarre Grimm 1190 Wien, Weinberggasse 37
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 18 Uhr

Elternabend: 2. Oktober 2013, 20h00

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem Elternabend am 2. Oktober in unser Heim bitten. Dieser Informationsabend findet von 20h00 bis 21h00 statt und wir freuen uns schon darauf, die Eltern der neuen Kinder kennen zu lernen und uns schon bekannte Gesichter wieder zu sehen.

Folgende Themen und Aktivitäten des Pfadfinderjahres werden besprochen: Vorstellung der Pfadfinderführer, Uniform, Elternrat, Termine in der Weihnachtszeit (zB.: Winterlager), Termin Theaterabend 2014 + Sommerlager 2014 + Schottlandlager 2014.

Herbstausflug: 6. Oktober 2013

Am 6. Oktober findet für alle Stufen ein gemeinsamer Ausflug nach Rodaun auf den Parabluiberg statt. Treffpunkt ist um 8h45 im Heim, Rückkehr ist um ca. 17h00 ebenfalls im Heim (genaueres zum Ausflugsziel und den Uhrzeiten werden noch auf einem eigenen Informationsblatt im Heimabend bekannt gegeben). Neben einer Wanderung sind viele Spiele geplant und daher bitten wir Sie, den Kindern folgende Ausrüstung mitzugeben:

feste Schuhe, warmer Pullover
kleiner Rucksack, Proviant
Regenschutz, 2 x Fahrschein

Bei Schlechtwetter gibt es ein Alternativprogramm und der Ausflung endet dann schon um 12h im Heim.

Adventkranzbinden: 25/26/27/28. November 2013

An folgenden Tagen werden zu den normalen Heimabendzeiten die Adventkränze gebunden.
CaEx: 25.Nov.;   WiWö: 26.Nov.;   GuSp: 27.Nov.;   RaRo: 28.Nov.
Alle Eltern der Wichtel und Wölflinge sowie der Guides und Späher die mithelfen wollen, sind herzlich dazu eingeladen.
Wir ersuchen Sie, die Reifen (aus Styropor oder Stroh) für die Adventkränze selbst mitzunehmen beziehungsweise den Kindern und Jugendlichen mitzugeben. Reisig, Kerzen und Bänder werden von der Gruppe für einen Unkostenbeitrag von € 10,-/Kranz besorgt.
Auf Bestellung fertigen wir auch heuer wieder Adventkränze, die dann beim Adventmarkt am 30. November abgeholt werden können. Wenn jemand aus Ihrem Bekanntenkreis einen Kranz bestellen möchte, bitten wir um Voranmeldung im Heimabend!


Adventmarkt, Adventkranzsegnung & Punschstand: 30. November 2013

Unser jährlicher Punschstand und Adventmarkt findet am 30. November von 15h bis 20h vor der Annakirche statt. Im Rahmen der Abendmesse um 18h in St. Anna werden wir auch an der Adventkranzsegnung teilnehmen. Wir würden uns freuen, Sie zu einer Tasse Punsch begrüßen zu dürfen!

Nikolo: 3. Dezember 2013, 17h00

Am Dienstag, den 3. Dezember, veranstalten wir für alle Kinder und Jugendliche von 17h bis 18h eine gemeinsame Nikolofeier. Aus diesem Grund entfallen die anderen Heimabende in dieser Woche.

Winterlager: 14./15. Dezember 2013

Von Samstag, den 14. Dezember, bis Sonntag, den 15. Dezember, findet heuer unser jährliches Winterlager statt. Wir wandern auf die Gschwendt-Hütte im schönen Steinparztal und kommen Sonntag, am späten Nachmittag, wieder zurück! Alle Details werden wir noch auf einem eigenen Informationsblatt bekannt geben.

Ausrüstungsliste

Feste Schuhe (keine Moonboots)
Rucksack, Schlafsack, warmes Schlafgewand,
wasserfeste Jacke, Haube, Handschuhe, Ersatzsocken
Proviant für ein Abendessen und Frühstück
Taschenlampe
Waschzeug

Wir bitten Sie bei der Bemessung des Gepäcks zu bedenken, dass jedes Kind seinen Rucksack selbst auf die Hütte tragen muss.
 
Weihnachts-Gute-Tat: 17. Dezember 2013

Am 17. Dezember veranstalten wir eine Weihnachts-Gute-Tat. Aller Voraussicht nach besuchen wir wieder ein Wiener Altersheim. Genaue Informationen werden noch im Heimabend bekannt gegeben!
Aus diesem Grund entfallen die anderen Heimabende in dieser Woche.

Mitgliedsbeitrag

Mit dem neuen Pfadfinderjahr bitten wir Sie den jährlichen Mitgliedsbeitrag in der Höhe von € 80,- auf unser Gruppenkonto einzuzahlen: Schelhammer und Schattera, BLZ: 19190, Kontonummer: 00000267203 (Wenn Geschwister in der Gruppe sind, zahlen Sie ab dem zweiten Kind € 45,-). Dieser Betrag dient zur Deckung der laufenden Kosten und beinhaltet einen Beitrag, den der Wiener Landesverband für die Registrierung bzw. eine Gruppenversicherung bekommt. Wir danken im Voraus sehr herzlich für Ihre Einzahlung! Bitte unbedingt bei Verwendungszweck MB 2013/14 und Name des Kindes angeben!

Fundgegenstände

Am Sommerlager sind einige Kleidungsstücke vergessen worden, die in den ersten Heimabenden abgeholt werden können!

Personalia:

Elisabeth Wagner und Teresa König verstärken die Guides und Späher Führung.

Wir gratulieren Arno Gerig zum Abschluss seiner Trainer-Ausbildung beim Landesverband der Wiener Pfadfinder.

Wir gratulieren Mag. Julia und Mag. Axel Becker mit Antonia zur Geburt ihres Sohnes Franz-Xaver.

Wir gratulieren den Rangern und Rovern Elisabeth Drimmel, Felix Grabner und Laura Mayerhofer zur bestandenen Matura.

Wir gratulieren Mag. Mathias Lipowec zum Abschluss seines Studiums in Geschichte.


Gerne möchten wir auch auf unsere Homepage www.15er.net, sowie auf die Internetpräsenz unserer Heimatpfarre www.augustinerkirche.at sowie unserer betreuenden Stelle St. Anna www.annakirche.at hinweisen. Auf diesen Seiten finden Sie Berichte und Photos über unsere Aktivitäten.

Mit herzlichem „Gut Pfad!“
Die Gruppenführung

Aussendung Sommerlager 2013

GRUPPENVERLAUTBARUNG Nr. 2 - 2013

Wien, Juni 2013

Liebe Eltern!

Die Zeit ist wie im Flug vergangen, der Sommer naht und der Höhepunkt unseres Pfadfinderjahres, das Sommerlager, steht vor der Türe.

Abschlussheimabend,

Mit einem Grillfest am 25.06.13 ab 18h30 Uhr wollen wir das heurige Schul- und Pfadfinderjahr ausklingen lassen. Alle Eltern und Freunde der Gruppe sind herzlich eingeladen. Wir hoffen auf ihr zahlreiches Kommen und freuen uns auf einen gemütlichen Abend im Hof der Kirche St. Anna.

Damit unsere Gruppe auch im nächsten Pfadfinderjahr weiter wachsen kann, bitten wir Sie, interessierte Familien anzusprechen und zum Fest einzuladen. Die ersten Heimabende finden für CaEx am 9. Sept., für WiWö am 10. Sept., für GuSp am 11. Sept. und für RaRo am 12. Sept. 2013 statt.

Wichtel/Wölfling Sommerlager; 6.Juli bis 13. Juli 2013
Das Sommerlager findet heuer in Gansbach im Dunkelsteinerwald statt. Die Wichtel und Wölflinge werden u.a. die wunderschöne Umgebung erkunden, eine Wanderung unternehmen und Erlerntes aus dem vergangenen Jahr anwenden. Die WiWö-Unterkunft ist im Pfarrhof, Marktplatz 1, 3122 Gansbach. Treffpunkt ist am Samstag, 6. Juli, beim Pfarrhof zwischen 12h00 und 13h00, Abholung am 13. Juli ebendort um 11h00! Wir bitten Sie aus organisatorischen Gründen nicht früher oder später zu kommen!
Die Lagerleitung übernimmt Clemens Johannes Haag (Balu). Das Team wird von Elena Skocek, Sebastian Grabner und Teresa König und einer eigenen Köchin in bewährter Manier gebildet.
Wir freuen uns ganz besonders, dass in diesem Jahr erstmals ALLE WiWö am Lager teilnehmen – eine wirklich großartige Sache!
Wir bitten Sie, uns während des Lagers nur in dringenden Notfällen unter folgenden Telefonnummern zu kontaktieren:
Clemens Johannes Haag (Balu): 0660/652 51 41
Wir bitten Sie nicht auf den vollständigen Gesundheitsbogen und die Kopie des Impfpasses zu vergessen. Die E-Card ist bei der Anreise abzugeben.
Postadresse (rechtzeitig abschicken!):
Sommerlager der Pfadfindergruppe 15. “St. Anna“
Marktplatz 1
3122 Gansbach 
An- und Abfahrt zum/vom Sommerlager ist bitte in Uniform zu gestalten!

Guides/Späher Sommerlager; 30. Juni bis 13. Juli 2013

Die Guides/Späher werden in Schenkenbrunn, allerdings im Zelt, ihr Sommerlager verbringen. Treffpunkt ist für sie bereits am Sonntag, dem 1. Juli, zwischen 14h00 und 15h00 am Lagerplatz, Abholung vom Lager am 13. Juli um 13h00!
Wir bitten Sie, den Lagerbeitrag, eine Kopie des Impfpasses und die ausgefüllte Anmeldung (inkl. Krankenblatt) in den Heimabenden dem verantwortlichen Stufenführer zu geben. Die E-Card ist bei der Anreise abzugeben.
Am Zeltlager werden Jakob Wurnig (Lagerleiter), Teresa König, Mathias Lipowec, Raphael Chavanne, und Florian Hayden für einen reibungslosen Programmablauf verantwortlich zeichnen.
Für Frühbucher (bis 5. Juni) beträgt der Lagerbeitrag 240€. Nach dem 5. Juni erhöht sich der Beitrag auf 260€.
Ausrüstungsliste und Lageranmeldung wurden bereits am Elternabend ausgeteilt und liegen auch im Heim auf. Ohne ausgefüllte und unterschriebene Lageranmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich!
In dringenden Notfällen rufen Sie bitte folgende Telefonnummer:
Jakob Wurnig 0699/10319042

Postadresse:
Sommerlager der Pfadfindergruppe 15. “St. Anna“
Johanna Schuster
Schenkenbrunn 1
3512 Schenkenbrunn

Anfahrt:
(Anfahrt ca.:1h 15min) gilt auch für CaEx und RaRo

A22 Richtung Krems- Knoten Stockerau rechts halten und den Schildern S5 in Richtung Krems/St.Pölten/Tulln folgen- Am Autobahnkreuz Knoten Traismauer rechts halten und den Schildern in Richtung Krems folgen-. Auf B37a fahren- Bei Ausfahrt Mautern auf B33 in Richtung Melk fahren- An der Gabelung rechts halten und weiter auf B33-. Links abbiegen auf L7110-. Rechts abbiegen auf Schenkenbrunn/L109-. in Schenkenbrunn bitte der Beschilderung folgen
 

Caravelles/Explorer Sommerlager; 28. Juni bis 13. Juli 2013

Am 28.06.2013, ab 16h00  werden die CAEX am Vortrupp des diesjährigen Sommerlagers in Schenkenbrunn teilnehmen.  Nach tatkräftiger Mithilfe beim Aufbau fahren wir am Montag 01.07.2013, mit dem Zug ins wunderschöne Grenzstädtchen Passau, wo wir  unsere Radtour beginnen. Nach einem Tag Sightseeing starten wir am 02.07 von Passau nach Linz, wo unsere erste Übernachtung in einem Pfadfinderheim stattfinden wird. Weitere Nächtigungsorte sind Grein und Melk, geplante Ankunft nach der 251,8 km langen Strecke ist am Donnerstag, 04.06, in Krems.
Die zweite Woche verbringen wir traditionell am Lagerplatz, in der wir Tagesausflüge machen , unsere Fähigkeiten im Holzbauwesen verbessern oder einfach nur gemütlich im Freibad liegen.
Wir freuen uns auf ein sport- und kulturreiches (Rad-)Lager.
Ihr CaEx Team: Clara Chavanne und Florian Seifert

Ranger/Rover Sommerlager; 6.Juli bis 19. Juli 2013

Nach der tatkräftigen Mithilfe beim Lageraufbau, kommen die Ranger und Rover am 6. Juli wieder auf den Zeltlagerplatz der Gruppe zurück. Dort sind einige Aktionen und Ausflüge mit dem Ausgangspunkt Schenkenbrunn vorgesehen. In der Woche von 14. bis 19. Juli begeben sich die Ranger und Rover auf eine Rundreise der Lagune von Venedig.

 
Wir wünschen allen Eltern einen erholsamen Sommer und freuen uns
auf ein Wiedersehen im neuen Pfadfinderjahr!

Die Gruppenführung