Die Wiener Pfadfinder und Pfadfinderinnen bilden junge Erwachsene in einem vierstufigen Ausbildungsprogramm (durchschnittliche Dauer drei Jahre) zu JugendleiterInnen aus, damit sie ihrem pädagogischen Auftrag gerecht werden können. Sie sollen Kindern und Jugendlichen ermöglichen, ihre Freizeit mit Gleichaltrigen bewusst und sinnvoll zu gestalten. Alle PfadfinderleiterInnen sind ehrenamtlich und gemeinnützig in ihrer Freizeit aktiv.

Das bedeutet Verantwortung übernehmen, Vertrauen und Bestätigung erhalten, wertvolle Arbeit leisten, ermöglichen und bewegen, neue Freunde gewinnen, verändern, Gemeinschaft erleben, Spaß haben, in die Zukunft investieren. Schwerpunkte der JugendleiterInnenausbildung sind: Methoden der Kinder- und Jugendarbeit, Persönlichkeitsentwicklung, Teamarbeit, Grundlagen der Gruppendynamik, Organisations- und Management-Training.

Unsere Pfadfinder-Führungsteams stellen sich vor

Gruppenführung

Nikolaus Kolm: 0676/5469114
Clara Chavanne, BA

Wichtel und Wölflinge

Dr. Sebastian Grabner (Sarbok): 0650/4955254
Laura Mayerhofer (Titona)
Clemens Grabner (Baghira)
Clemens Johannes Haag (Balu)

Guides und Späher

Patrick Gollob: 0680/4401044
Elisabeth Wagner
DSA Katrin Bernd, MSM
Teresa König

Caravelles und Explorer

Felix Grabner: 0660/6539683
Clara Chavanne, BA
Lilli Mayerhofer, BA

Ranger und Rover

Mag. Florian Bernd: 0676/6311899
Mag. Elena Chavanne
Nikolaus Kolm

zbV

Raphael Chavanne
Elisabeth Drimmel (Akela)
Florian Hayden
Florian Seifert