Sommerlager 2023 in Rastenberg

01
Jul
01. Juli bis 15. Juli 2023, 12:00 bis 00:00 Uhr
Ein kunterbuntes Sommerlager

Ende Juni war es endlich wieder so weit… die Pfadfinder*innen der Gruppe 15 packten ihre 7 Sachen und machten sich auf zu ihrem nächsten sommerlichen Abenteuer.

Am Vortrupp wurde von den älteren Altersstufen mit tatkräftiger Unterstützung der Altpfadfinder*innen unser Zuhause für die nächsten Tage gebaut! Waschsteg, Küche, Regale, Unterbauten und vieles mehr, so entstand Schritt für Schritt unser kleines Pfadfinder*innendorf.

Sonntag nach Ankunft der Guides und Späher starteten wir offiziell mit unserem Eröffnungslagerfeuer das Sommerlager!

Für die GuSp ging es spannend weiter, sie begaben sich in dunkle Gefilde und machten sich mit Unterstützung von Van Helsing und Dr. Dr. Seward aus England auf die Suche nach dem Dunklen Lord. In den Patrullen der Raben und Fledermäuse wurden Patrullen-Schilder mit Kohle gezeichnet, Nachtgeländespiele bewältigt, Geheimschriften entziffert und bravourös die Dreitageswanderung bewältigt. Letztendlich gelang es den GuSp mit Unterstützung der Vampirjäger Graf Dracula zu stellen und mit einem Zaubertrank von seinem Schicksal zu erlösen.

Es wurde auf offener Flamme köstlich gekocht und die Kinder stellten ihr Talent unter Beweis, abends wurden Lieder am Lagerfeuer geträllert und der Süssigkeiten-Hunger bei S’mores gestillt!

Aber auch Spiel und Spass abseits des Abenteuers kam nicht zu kurz und im Purzelkamp fanden alle eine willkommene Abkühlung.

Die CaEx bauten sich einen Wellness- und Fitnessbereich, um ihre Kraft unter Beweis zu stellen und chillten beim Baden am Ottensteiner Stausee um sich von einem anstrengenden Tag der Wanderung zu erholen.

Es wurden fleissig Armbänder gefädelt und süsse Anhänger für das Halstuch gefilzt. Doch neben der gemütlichen Zeiten verwandelten sich die CaEx auch in ein reisendes Volk von Schausteller*innen um die GuSp auf ihrer Mission zu unterstützen.

In bekannter Manier gingen die Ranger es gemütlich an, richteten sich ihr Heim für die nächste Zeit, wanderten, chillten und stellten ebenso wie die GuSp und CaEx ihre Feuerfähigkeiten und Kochkünste unter Beweis. Am Lagerfeuer wurde über die Welt sinniert, Gedanken ausgetauscht und Vorbereitungen für Wache und die Versprechenserneuerungen durchgeführt. Modisch tobte man sich beim Batiken aus, die Resulte konnten sich sehen lassen!

Doch leider traf uns ein Virusausbruch unerwartet und zwang uns zur Änderung unserer Pläne und zum verfrühten Abbruch unsres Sommerlagers.

Dank der Mithilfe aller konnte das Sommerlager bei stufeninternen Abschlüssen am Lagerfeuer gut zu Ende gebracht werden und weiter Erkrankungen verhindert werden.

Bei den GuSp sowie den CaEx wurden Versprechen abgelegt, Halstücher verliehen und somit Vali, Clemens, Emil, Bernhard, Philipp und Anna-Marie in den weltweiten Pfadfinder*innenverbund aufgenommen werden!

Im PWK der GuSp konnten sich knapp die Raben vor den Fledermäusen durchsetzen, wir gratulieren herzlich!

Wir danken allen Teilnehmer*innen für das gelungene Sommerlager und die tatkräftige Unterstützung um es auch unter erschwerten Bedingungen zu einem unvergesslichenen Erlebnis zu machen!

 

Hier gehts zu den Fotos!

17
Feb

Winterlager

Wir fahren aufs Winterlager!
00:00 Uhr
21
Dez

Weihnachtsgutetat bei den RARO

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks!...
18:00 Uhr
28
Okt

Erste Hilfekurs

Erste Hilfe Kurs im Leitungsteam
08:30 Uhr
18
Okt

Einladung zur Gruppenversammlung und zum Elternabend

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme an...
18:00 Uhr
14
Okt

He‘ya am HeLa

CaEx und RaRo auf Herbstlager
12:00 Uhr
08
Jul

Sommerlager der Wichtel und Wölflinge 2023

Diesmal waren wir auf hoher See!
13:00 Uhr