Wichtel und Wölflinge im virtuellen Heim

Wir haben das Heim in die virtuelle Welt verlegt!

Nachdem wir uns alle seit dem 2.11 nicht mehr im Heim treffen dürfen, damit das Coronavirus sich nicht weiter verbreiten kann, haben wir unsere Heimabende ins Internet verlegt.

Nach einer kleinen Umfrage unter den Eltern haben wir beschlossen, neben den schon bewährten System der Wochenaufgaben und -challenges auch einen digitalen Heimabend via Zoom anzubieten.

Zu Beginn treffen wir uns alle im virtuellen Heim und spielen ein Spiel (Merkball geht leider online nicht, aber wir probieren laufend neue Spiele aus).

Dann gibt es einen Teil wo wir etwas lernen oder besprechen. Dann wieder ein kurzes Spiel, damit wir nicht müde werden.

Im Anschluß teilen wir uns in 2 Gruppen: einmal alle WiWö die das Versprechen ablegen wollen und zum anderen die Kinder die den 1.Stern erreichen wollen. In den Gruppen werden die Aufgaben der letzten Woche nachbesprochen und neue Ablegepunkte verteilt. Aktuell üben wir uns alle im Verzicht.

Wir hoffen natürlich uns alle bald wieder in "Echt" zu sehen, aber bis dahin haben wir auch im virtuellen Heim viel Spaß und machen Pfadfinderisches!

Allzeit Bereit!

 

 

 


Aktuelles

10 Aufgaben waren über die Ferien zu bewältigen!

Weiterlesen »

Nikolo trotzt Corona

Weiterlesen »

Im vergangenen Heimabend haben sich die Guides und Späher mit den Sternen und der Orientierung am Nachthimmel auseinander gesetzt.

Weiterlesen »